Ingenhoff


Ingenhoff
niederrheinischer Wohnstättenname für jemanden, der in dem Hof wohnte; vgl. Ingendahl.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ingenhoff — ist der Name folgender Personen: Diana Ingenhoff (* 1971), deutsche Kommunikationswissenschaftlerin Hans Dieter Ingenhoff (1927–1994), deutscher Kulturwissenschaftler und Restaurator; Professor in Tübingen Sebastian Ingenhoff (* 1978), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Meister von Sigmaringen — Kreuzigung Christi Als Meister von Sigmaringen (tätig zwischen 1501 und 1515 respektive 1500 und 1530) wird ein anonymer deutscher Maler der Renaissance bezeichnet. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Intro (Zeitschrift) — Logo der Intro Intro ist eine kostenlose, werbefinanzierte Musikzeitschrift aus Köln, die sich hauptsächlich mit aktueller populärer Musik auch abseits des Mainstreams beschäftigt. Schwerpunkte des Heftes sind neben Musik auch Mode, Film, Kunst,… …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Hiller von Gaertringen — (* 1961 in Stuttgart) ist ein deutscher Kunsthistoriker. Er ist seit 2002 Kustos der Kunstsammlung der Universität Leipzig und Leiter der Kustodie. Leben Hiller von Gaertringen studierte nach einem vierjährigen Restaurierungspraktikum (1981–1984) …   Deutsch Wikipedia

  • Ventil Verlag — Der Ventil Verlag wurde 1999 als Zusammenschluss des Verlags Jens Neumann, der Literaturzeitschrift Ventile Texte Bilder (amanita media) und der Buchreihe testcard Beiträge zur Popgeschichte gegründet. Der Verlagssitz ist in Mainz. Im Jahre 2004… …   Deutsch Wikipedia

  • Black Noise — Studioalbum von Pantha du Prince Veröffentlichung 8. Februar 2010 Label Rough Trade Records …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Magdalena — Maria Magdalena,   Maria von Mạgdala, Frauengestalt des Neuen Testaments; nach Lukas 8, 2 eine der galiläischen Frauen, die Jesus und seine Jünger begleiteten. Nach Markus 16, 9 hatte Jesus aus ihr »sieben Dämonen ausgetrieben«. Sie war bei der… …   Universal-Lexikon

  • Angenendt — niederrheinischer Wohnstättenname: »der an dem Ende wohnt«. Der Wandel von nd zu ng (Gutturalisierung) ist charakteristisch für das Gebiet zwischen Rhein und Maas (Aachen, Jülich, Niederrhein); Vgl. auch Angenheister aus »An dem ...«, die Namen… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.