Guttenberger


Guttenberger
Gutenberg.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Guttenberger — ist der Familienname folgender Personen: Jürgen Guttenberger (* 1941), deutscher Politiker und ehemaliger nordrhein westfälischer Landtagsabgeordneter der SPD Petra Guttenberger (* 1962), deutsche Politikerin der CSU und seit 1998 Mitglied des… …   Deutsch Wikipedia

  • Guttenberger Wald — …   Deutsch Wikipedia

  • Guttenberger Fehde (1497–1502) — Die Guttenberger Fehde war eine Fehde von Familienmitgliedern der von Guttenberg mit dem Markgrafen Friedrich, die von 1497 bis 1502 andauerte. Inhaltsverzeichnis 1 Ausgangslage 2 Verlauf der Fehde 3 Beteiligte Ritter …   Deutsch Wikipedia

  • Guttenberger Fehde — Als Guttenberger Fehde bezeichnet man die Guttenberger Fehde (1380) Guttenberger Fehde (1497–1502) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Guttenberger Fehde (1380) — Die Guttenberger Fehde von 1380 war eine Fehde von Familienmitgliedern der von Guttenberg und weiteren verwandten niederadeligen fränkischen Familien mit den Vögten von Weida, den Reußen von Greiz Ronneburg und deren Gefolgschaft. Betroffen waren …   Deutsch Wikipedia

  • Petra Guttenberger — Petra L. Guttenberger im November 2008 in München Petra L. Guttenberger (* 28. März 1962 in Nürnberg) ist eine deutsche Politikerin der CSU und seit 1998 Mitglied des Bayerischen Landtags. Leben Nach dem Abitur am H …   Deutsch Wikipedia

  • Jürgen Guttenberger — (* 18. Juni 1941 in Krakau) ist ein deutscher Politiker und ehemaliger nordrhein westfälischer Landtagsabgeordneter der SPD. Leben und Beruf Nach dem Besuch der Volksschule und der Realschule absolvierte er eine Ausbildung zum Lacklaboranten. Ab… …   Deutsch Wikipedia

  • Guttenberg (Adelsgeschlecht) — Guttenberg ist der Name eines fränkischen Adelsgeschlechts. Wappen der von Guttenberg Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Adolf Würth — (im Hintergrund) bei einer Vermessung in den Räumlichkeiten der Stuttgarter Kripo IV 1938 (Bild der RHF) Adolf Ludwig Würth (* 16. Mai 1905 in Bonndorf; † unbekannt) war ein Anthropologe, Tsiganologe und nationalsozialistischer Rassentheoretiker… …   Deutsch Wikipedia

  • Walsheim-Brauerei — Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 2. September 1848 Auflösung 1945 Auflösungsgrund Zerstörung durch Luftangriffe Sitz Walsheim …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.