Grönemeyer
Standesnamen, nähere Bestimmung eines Meiers (Meyer) durch die Lage des Hofes an grün bewachsener Stelle (zu mnd. grone »das Grüne«).
Bekannter Namensträger: Herbert Grönemeyer, deutscher Rock- und Popsänger (20./ 21.Jh.).

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grönemeyer — ist der Familienname folgender Personen: Anna Henkel Grönemeyer (1953–1998), deutsche Schauspielerin Dietrich Grönemeyer (* 1952), deutscher Mediziner Herbert Grönemeyer (* 1956), deutscher Sänger und Schauspieler Wilhelm Grönemeyer (1955–1998),… …   Deutsch Wikipedia

  • Grönemeyer — Grönemeyer,   Herbert, Schauspieler, Sänger und Songschreiber, * Göttingen 12. 4. 1956; begann zunächst eine Laufbahn als Schauspieler, bevor er 1980 sein erstes Album als Sänger und Liedermacher veröffentlichte; gehört seither mit nachdenklich… …   Universal-Lexikon

  • Grönemeyer (Album) — Dieser Albenartikel weist Mängel auf und wurde in die Qualitätssicherung für Musikalben eingetragen. Bitte beteilige dich an der Diskussion und hilf mit, ihn zu verbessern …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Lieder von Herbert Grönemeyer — Dies ist eine Liste aller auf Tonträger veröffentlichten Lieder des deutschen Musikers Herbert Grönemeyer. Die Liste ist alphabetisch sortiert und enthält Titel, Autoren, Tonträger und Erscheinungsjahr. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L… …   Deutsch Wikipedia

  • Herbert Grönemeyer — (2004) Herbert Arthur Wiglev Clamor Grönemeyer (* 12. April 1956 in Göttingen) ist ein deutscher Musikproduzent, Sänger und Schauspieler. Er gehört zu den populärsten Musikern in Deutschland. Seit 1984 konnten sich alle seine Studioalben auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Herbert Arthur Wiglev Clamor Grönemeyer — Herbert Grönemeyer (2004) Herbert Arthur Wiglev Clamor Grönemeyer (* 12. April 1956 in Göttingen) ist ein deutscher Musiker, Sänger und Schauspieler. Grönemeyer gilt als einer der populärsten Musiker in Deutschland. Seit 1984 konnten sich alle… …   Deutsch Wikipedia

  • Herbert Grönemeyer — The title of this article contains the character ö. Where it is unavailable or not desired, the name may be represented as Herbert Groenemeyer. Herbert Grönemeyer Herbert Grönemeyer, 2004 …   Wikipedia

  • Herbert Grönemeyer —   Schauspieler und Musiker die Anfänge   Herbert (Arthur Wiglev Clamor) Grönemeyer erblickte am 12. 4. 1956 in Göttingen als jüngster von drei Söhnen eines Bauingenieurs das Licht der Welt. Im Jahr darauf übersiedelte die bildungsbürgerliche… …   Universal-Lexikon

  • Dietrich Grönemeyer — Dietrich H. W. Grönemeyer (* 12. November 1952 in Clausthal Zellerfeld) ist Arzt und Lehrstuhlinhaber für Radiologie und Mikrotherapie an der Universität Witten/Herdecke. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Dietrich Grönemeyer — Dietrich Grönemeyer. Dietrich H. W. Grönemeyer (born November 12, 1952) is a German professor of medicine and one of the inventors of Microtherapy.[1] He grew up in Bochum with his two brothers. One of them, Herbert Grönemeyer, is a pop …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”