Gottschald


Gottschald
Gottschalk.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gottschald — ist der Familienname folgender Personen: Michael Gottschald (1597–1674), deutscher frühzeitlicher Unternehmer und Hammerherr im Erzgebirge Johann Georg Gottschald (1691 oder 1692–1749), deutscher frühneuzeitlicher Unternehmer Johann Jakob… …   Deutsch Wikipedia

  • Max Gottschald — (* 19. August 1882 in Erfurt; † 18. Februar 1952 in Oberalbertsdorf (heute Niederalbertsdorf) im Landkreis Zwickau) war ein deutscher Philologe und Namenforscher. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Onomastische Arbeit 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Jakob Gottschald — Johann Jacob Gottschald, auch Johann Jakob Gottschaldt, (* 21. April 1688 in Eibenstock; † 15. Februar 1759 in Schöneck) war ein deutscher evangelisch lutherischer Theologe und Dichter von Kirchenliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Gottschald — Michael Gottschald, auch Gottschaldt, (* 1597 in Cotta in Böhmen; † 22. April 1674 in Eibenstock[1]) war ein frühneuzeitlicher deutscher Unternehmer. Der Sohn des Handelsmanns Bartholomäus Gottschald floh zusammen mit seinen Eltern als Exulant… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Jacob Gottschald — Johann Jacob Gottschald, auch Johann Jakob Gottschaldt, (* 21. April 1688 in Eibenstock; † 15. Februar 1759 in Schöneck) war ein deutscher evangelisch lutherischer Theologe und Dichter von Kirchenliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Georg Gottschald — Johann Georg Gottschald. Gemälde auf verzinntem Eisenblech Johann Georg Gottschald (* 1691 oder 1692 in Wildenthal; † 23. März 1749) war ein frühneuzeitlicher deutscher Unternehmer. Der Sohn eines Hammerwerksbesitzers im westerzgebirgischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Gottschald — ist der Name folgender Personen: Johann Georg Gottschald (1691 oder 1692–1749), deutscher frühneuzeitlicher Unternehmer Johann Jakob Gottschald (1688–1748), deutscher Theologe und Dichter von Kirchenliedern Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Gottschaldt — Michael Gottschald, auch Gottschaldt, (* 1597 in Cotta in Böhmen; † 22. April 1674 in Eibenstock[1]) war ein frühneuzeitlicher deutscher Unternehmer. Der Sohn des Handelsmanns Bartholomäus Gottschald wich zusammen mit seinen Eltern als Exulant… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Got — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Wildenthal (Eibenstock) — Wildenthal Stadt Eibenstock Koordinaten …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.