Geib


Geib
aus einer Kurzform von heute nicht mehr gebräuchlichen Rufnamen wie Gaibald (gawi + bald), Gaibert (gawi + beraht) oder aus einer pfälzischen Kurzform von Gebhard entstandener Familienname.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Geib — ist der Name von August Geib (1842–1879), deutscher frühsozialistischer Lyriker, Buchhändler und Mitglied des deutschen Reichstages Gordon Geib (* 1983), deutscher Basketballspieler Hermann Geib (1872–1939), deutscher Politiker Johann Georg Geib… …   Deutsch Wikipedia

  • Geib — Geib, Karl, Pseudonym für Göppinger …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Geib — Geib, Gustav von G., ein geborner Baier, war mit v. Maurer in Griechenland, später Professor in Zürich, wurde 1851 Professor des Criminalrechts in Tübingen u. st. hier 23. März 1864. Er schr.: Darstellung des Rechtszustandes in Griechenland… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Geib — Geib, Karl Gustav, Kriminalist, geb. 12. Aug. 1808 zu Lambsheim in der bayr. Rheinpfalz, gest. 23. März 1864 in Tübingen, ging 1832 als Regentschaftssekretär nach Griechenland, wurde dort 1833 Ministerialrat im Justizministerium, kehrte aber 1834 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • August Geib — Geib, geehrt als Opfer des Sozialistengesetzes; „Unsere Todt …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Geib — (* 22. Juni 1872 in Bergzabern; † 23. September 1939 in Berlin) war ein deutscher Jurist und Politiker. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung 2 Oberbürgermeister von Regensburg 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Georg Geib — (* 9. September 1739 in Staudernheim; † 16. April 1818 in Frankenthal (Pfalz)) war ein deutscher Orgelbauer. Seine Eltern waren der Schultheiss Johann Adam Geib und Sophie Emmerich. Aus der Familie gingen ebenfalls Glockengießer hervor, die nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Gustav Geib — (* 12. August 1808 in Lambsheim (Rheinpfalz); † 23. März 1864 in Tübingen) war Kriminalist, Sekretär und Lehrer König Ottos von Griechenland, Professor der Rechte. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Gordon Geib — Spielerinformationen Geburtstag 6. Oktober 1983 Geburtsort Wuppertal, Deutschland Größe 180 cm …   Deutsch Wikipedia

  • Гейб Карл — (Geib) выдающийся криминалист (1808 1864), профессор в Цюрихе и Тюбингене, один из представителей исторического направления. Главные его сочинения: Geschichte des röm. Kriminalprozesses bis zum Tode Justinians (Лейпциг, 1842); неоконченный… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.