Gehle


Gehle
1. Gehl.2. Metronymischer Familienname zu Gele, einer niederdeutschen Kurzform von Gertrud. In Stockhausen ist a. 1585 Gele, Marten Poppen Witwe bezeugt.
3. Wohnstättenname zu dem Flussnamen Gehle, einem Nebenfluss der Weser. Jan van der Gehle knecht ist a. 1333 in Goslar belegt.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gehle — Die Gehle in Petershagen BierdeVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Daten …   Deutsch Wikipedia

  • gehléða — gehléða2 m ( n/ n) companion, denizen [hlóð] …   Old to modern English dictionary

  • Gehle (Rödinghausen) — Gehle IUCN Kategorie IV …   Deutsch Wikipedia

  • Petershagen-Bierde — Bierde Stadt Petershagen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Zirkarie — ist die Bezeichnung für einen Visitations und Verwaltungsbezirk im Prämonstratenserorden, bedingt vergleichbar mit der Ordensprovinz in anderen Orden; allerdings hat die Zirkarie keinen eigenen körperschaftlichen Charakter. In den letzten… …   Deutsch Wikipedia

  • Геле — Не следует путать с Гёле. Геле нем. Gehle …   Википедия

  • Amt Rödinghausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhofsbuchhandlung — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Eine Bahnhofsbuchhandlung ist eine speziell an die Bedürfnisse von Reisenden ausgerichtete Sonderform des… …   Deutsch Wikipedia

  • Eggetal — Blick in das Eggetal nach Osten von der Landesgrenze. Zu erkennen sind die noch schneebedeckten Flächen höherer Bereiche und der Nordhänge. Im Hintergrund der höchste Teil des Wiehengebirges mit dem Wurzelbrink …   Deutsch Wikipedia

  • Gehlberg (Naturschutzgebiet) — Gehlberg mit Gehle Gehlberg Das Naturschutzgebiet Gehlberg …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.