Finken
patronymische Bildung (schwacher Genitiv) zu Fink.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Finken — Buchfink ♂ (Fringilla coelebs) Systematik Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata) …   Deutsch Wikipedia

  • Finken — (Wilde, früher hier und da auch Kamele genannt), an deutschen Hochschulen Name der Studenten, die keiner geschlossenen Verbindung angehören. Die Finkenschaften einzelner Universitäten haben öfter versucht, sich eine gewisse Organisation zu geben …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Finken — (Fringillĭdae), Familie der Singvögel, in allen Regionen mit Ausnahme der austral. ozeanischen vertreten, umfaßt die Gattungen Ammer, Spornammer, Kreuzschnabel, Gimpel, Kernbeißer, F., Sperling, Kardinal etc. Die Gattg. F. (Fringilla …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Finken — Spl Hausschuhe per. Wortschatz wobd. (19. Jh.) Nicht etymologisierbar. Entspricht ungefähr ml. ficones. Weitere Herkunft unklar. deutsch d …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Finken — Fịn|ken 〈m. 4; schweiz.〉 Hausschuh [<mlat. ficones „Hausschuhe“] * * * Fịn|ken, der; s, [H. u.; vgl. mlat. ficones, Pl. von: fico = Hausschuh] (schweiz. mundartl.): warmer Hausschuh. * * * Finken   [althochdeutsch, lautmalend nach dem Ruf… …   Universal-Lexikon

  • Finken — kikiliniai statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Fringillidae angl. finches vok. Edelfinken; Eigentliche Finken; Finken rus. вьюрковые; настоящие вьюрковые pranc. fringillidés; pinsons ryšiai: platesnis terminas – tikrieji… …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Finken — Fịn|ken, der; s, (schweizerisch mundartlich für warmer Hausschuh) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Finken Verlag — Rechtsform GmbH Gründung 1949 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Finken [2] — Finken, auf Universitäten Studenten, die keiner Verbindung angehören; die organisierte Gesamtheit der F. Finkenschaft …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Darwin-Finken — Darwinfinken Verschiedene Schnabelformen bei Darwinfinken Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”