Arbter
Arbeiter.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arbter — ist der Familienname folgender Personen: Arthur von Arbter (1846–1901), österreichischer General Emil von Arbter (1839–1895), österreichischer General Emma Wanda von Arbter (1819–1858), österreichische Schriftstellerin Diese Seite ist eine Begr …   Deutsch Wikipedia

  • Emma Wanda von Arbter — (* 26. Oktober 1819 in Lemberg; † 19. Dezember 1858 in Wien) war eine österreichische Schriftstellerin. Leben Von Arbter schrieb schon in jungen Jahren Gedichte. Anlässlich des Geburtstages von Kaiser Franz I. schrieb sie das Festspiel Oestreichs …   Deutsch Wikipedia

  • Perfect Stranger (band) — Infobox musical artist Name = Perfect Stranger Img capt = Img size = Background = group or band Origin = Carthage, Texas, USA Genre = Country Years active = 1986 present Label = Pacific, Curb Current members = Marty Arbter Shanye Morrison Steve… …   Wikipedia

  • K.u.k. Officierstöchter-Erziehungs-Institut Hernals — Die Geschichte des k.u.k. Officierstöcher Erziehungs Instituts Hernals als Ausbildungsstätte für Erzieherinnen begann ursprünglich in Sankt Pölten in Niederösterreich. Inhaltsverzeichnis 1 Sankt Pölten 2 Hernals (Wien) 3 Literatur 4 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • k.u.k. Officierstöchter-Erziehungs-Institut Hernals — k.u.k. Officierstöchter Erziehungs Institut Schulform Höhere Töchternschule (Lehrerin/Erzieherin, Hauswirtschaft) Gründung 1775 (St. Pölten), 1785/6 (Hernals) Ort Sankt Pölten/Hernals bei Wien Staat Herzogtum… …   Deutsch Wikipedia

  • K.u.k. Officierstöchter-Erziehungs-Institut Ödenburg — Mathilde Zahradnik, geborene Gräfin Bolza, gründete einen Verein, der ein Institut (später: k.u.k. Officierstöchter Erziehungs Institut Ödenburg) errichten sollte, welches während der Revolutionskämpfe von 1848/1849 verwaiste Töchter von… …   Deutsch Wikipedia

  • k.u.k. Officierstöchter-Erziehungs-Institut Ödenburg — Koordinaten fehlen! Hilf mit. k.u.k. Officierstöchter Erziehungs Institut Schulform Höhere Töchternschule (Lehrerin/Erzieherin, Hauswirtschaft) Gründung 1850 (Verein), 1862 (Schule), 1870 (Institut) Ort Ödenburg (Sopron) Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Lemberg — Die folgende Liste enthält die in Lemberg geborenen sowie zeitweise lebenden Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Lemberg geborene… …   Deutsch Wikipedia

  • Mud Lake (Wisconsin) — There are over 150 lakes named Mud Lake within the U.S. state of Wisconsin. According to the Wisconsin Department of Natural Resources, Mud Lake is the most common lake name in Wisconsin and 116 lakes bear the name.[1] Because of the way GNIS is… …   Wikipedia

  • Black Past — Filmdaten Deutscher Titel Black Past Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”