Felderer


Felderer
patronymische Bildung auf -er zu Felder.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Felderer — ist der Name folgender Personen: Bernhard Felderer (*1941), österreichischer Nationalökonom Ditlieb Felderer (* 1942), Geschichtsrevisionist, der den Holocaust leugnet Karl Felderer (1895–1989), Südtiroler Bergsteiger und Poet Siehe auch: Felder …   Deutsch Wikipedia

  • Felderer — This ancient of pre 7th century German origins and Anglo Saxon origins, is recorded in over seventy spellings. These range from Feild, Feld, and Field, to Delafield, Veld, Van den Velde, Feldmann, and the various ornamental compounds such as… …   Surnames reference

  • Bernhard Felderer — (* 21. März 1941 in Klagenfurt) ist ein österreichischer Wirtschaftsforscher und Nationalökonom. Bernhard Felderer, Sohn eines Handwerkers,[1] studierte an den Universität Wien von 1959 bis 1964 zunächst Rechtswissenschaften, dann… …   Deutsch Wikipedia

  • Ditlieb Felderer — (* 1942 in Österreich, hat aber mittlerweile die schwedische Staatsbürgerschaft angenommen und lebt in Schweden), gehört zu der Gruppe der Geschichtsrevisionisten, die den Holocaust leugnen (siehe auch: Holocaustleugnung). Felderer ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Felderer — Felderergedenktafel auf dem Ritten Karl Felderer (* 17. Mai 1895 in Margreid; † 3. März 1989 in Bozen, Südtirol) ist der Autor des bekannten Bozner Bergsteigerliedes. Er wurde als Soldat des 14.Gebirgsartillerieregiments Kaiser Franz Josef I mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Makroökonomie — Die Makroökonomie (von griechisch μακρός makros groß ; οἶκος, oíkos Haus und νόμος, nomos Gesetz ), auch Makroökonomik, makroökonomische Theorie oder Makrotheorie, ist ein Teil der Volkswirtschaftslehre. Die Makroökonomie befasst sich mit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fe — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Margreid — an der Weinstraße (ital.: Magrè sulla Strada Del Vino) …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang von Kempelen — Selbstporträt Kempelens, Kohlezeichnung mit Signatur Wolfgang von Kempelen (ungarisch Kempelen Farkas, slowakisch Ján Vlk Kempelen) (* 23. Januar 1734 in Pressburg; † 26. März 1804 in der Alservorstadt, heute Wien) war ein Universalgelehrter, Erf …   Deutsch Wikipedia

  • Adaptive Inflationserwartung — Bei adaptiven Inflationserwartungen spricht man von Erwartungen über die Inflationsrate, welche sich aus vergangenen Erfahrungen ableiten und die früheren Schätzfehler zur Korrektur mit einbeziehen. Dabei lernen die Wirtschaftssubjekte aus ihren… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.