Feine


Feine
Übernamen zu mhd. fn, vn »fein, schön« nach dem Benehmen, dem Aussehen oder der Kleidung des ersten Namensträgers.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Feine — Feine, v. t. & i. To feign. [Obs.] Chaucer. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Feine — Feine, Partei der Mennoniten, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Feine — Feine,die:⇨Feinheit(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Feine — Gerhart Feine (* 17. Juni 1894 in Göttingen; † 9. April 1959 in Kopenhagen) war ein deutscher Diplomat. Als Botschafter in Bupapest 1944 versuchte er den Abtransport der jüdischen Bevölkerung zu verhindern. Gerhart Feine studierte Jura in… …   Deutsch Wikipedia

  • FEINE — Die Consejos de Pueblos y Organizaciones Indígenas Evangélicas del Ecuador (FEINE) (dt. Räte der evangelischen indigenen Völker und Organisationen Ecuadors), früher Federación Ecuatoriana de Indígenas Evangélicos (dt. Ecuatorianische Föderation… …   Deutsch Wikipedia

  • Feine — Fei|ne(s) 〈n. 31; unz.〉 1. Feinheit 2. das Schöne, Erlesene * * * Fei|ne, Fein|ge|halt, Fein|heit: der heute in Promille, früher in ↑ Karat (Gold) bzw. ↑ Lot (Silber) angegebene Anteil eines Edelmetalls an seiner Leg., z. B. ist reines Gold… …   Universal-Lexikon

  • feine — caf·feine; …   English syllables

  • féine — caféine …   Dictionnaire des rimes

  • féiné — décaféiné …   Dictionnaire des rimes

  • Feine — Fei|ne, die; (Feinheit) …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.