Feilner


Feilner
Berufsnamen für den Hersteller von Metallfeilen (zu mhd. vle »Feile«).

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Feilner — ist der Familienname folgender Personen: Johann Everhard Feilner (1802 1869), Zeichner und Fotograf in Bremen Simon Feilner (auch Feylner, 1726 1798), deutscher Porzellanmaler und Modelleur in Höchst, Fürstenberg und Frankenthal Tobias Feilner… …   Deutsch Wikipedia

  • Feilner — Feilner,   Feylner, Hans Simon, Porzellanmaler und Modelleur, getauft Weiden in der Oberpfalz 20. 2. 1726, ✝ Frankenthal (Pfalz) 16. 3. 1798; war 1753 68 Modellmeister in Fürstenberg, 1775 98 Leiter der Porzellanmanufaktur in Frankenthal. Feilner …   Universal-Lexikon

  • Tobias Christoph Feilner — Tobias Feilner, 1840. Büste von Ludwig Wilhelm Wichmann …   Deutsch Wikipedia

  • Tobias Feilner — Tobias Feilner, 1840. Büste von Ludwig Wilhelm Wichmann …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Everhard Feilner — Johann Everhard (auch Eberhard) Feilner (* 28. März 1802 in Köln; † 27. Mai 1869) war ein in Köln und Bremen tätiger Zeichner und Fotograf. Biografie Feilner war in Köln eine Weile als Lithograf tätig. Er folgte seinem Bruder Franz, der in Bremen …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig Wichmann — Der blutjunge spätere Kaiser Wilhelm I als Genius, Kreuzberg Nationaldenkmal (um 1821) …   Deutsch Wikipedia

  • Feilnerhaus — Das Feilnerhaus war ein klassizistisches dreigeschossiges Wohnhaus in Berlin Kreuzberg. Es entstand 1829 in der Hasenhegerstraße 4 (ab 1848 Feilnerstraße) auf dem Gelände der Ofenfabrik von Tobias Feilner nach Plänen von Karl Friedrich Schinkel.… …   Deutsch Wikipedia

  • Feilnersches Wohnhaus — Brüstungsdetail des Feilnerhauses, aus der Sammlung Architektonischer Entwürfe von Karl Friedrich Schinkel …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig Wilhelm Wichmann — Der blutjunge spätere Kaiser Wilhelm I als Genius, Kreuzberg Nationaldenkmal (um 1821) …   Deutsch Wikipedia

  • FOSSGIS — Freie und Open Source Software für Geoinformationssysteme (FOSSGIS) Zweck: Förderung von freier und quelloffener Software in der räumlichen Datenverarbeitung Vorsitz: Georg Lösel Gründungsdatum: Januar 2001 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.