Eisele


Eisele
1. Auf Koseformen von Rufnamen, die mit dem Namenwort san gebildet sind, zurückgehende Familiennamen.
2. Berufsübernamen zu mhd. sen »Eisen« für einen Schmied oder Eisenhändler bzw. Übernamen für einen eisernen, beständigen Menschen.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eisele — ist der Familienname folgender Personen: Edmund Eisele (* 1954), deutscher alpiner Skirennläufer Donn Eisele (1930–1987), amerikanischer Astronaut Felix Eisele (1900–1965), deutscher Professor Günter Eisele (* 1946), deutscher Fußballspieler Hans …   Deutsch Wikipedia

  • Eisele — Eisele, Fridolin, Pandektist, geb. 2. Mai 1837 in Sigmaringen, studierte erst in Tübingen katholische Theologie, dann 1857–60 in Berlin Rechtswissenschaft, wurde 1865 Gerichtsassessor in Berlin, später Kreisrichter in Hechingen; 1872 wurde er als …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Donn F. Eisele — Donn Fulton Eisele NASA Astronaut Nationality American Status Deceased …   Wikipedia

  • Hans Eisele (Diplomat) — Hans Eisele (* 3. März 1876 in Metlangen, heute Stadtteil von Schwäbisch Gmünd; † 19. März 1957 in Saulgau) war ein deutscher Journalist, Diplomat und Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Kindheit 1.2 Werdegang …   Deutsch Wikipedia

  • Manfred Eisele — (* 1938 in Gdingen, Polen) ist ein Generalmajor a. D. des Heeres der Bundeswehr und war von 1994 bis 1998 Assistant Secretary General for Planning and Support of Peacekeeping Operations der …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Eisele (KZ-Arzt) — Hans Eisele im April 1947 Hans Kurt Eisele (* 13. März 1913 in Donaueschingen; † 3. Mai 1967 in Kairo) war ein deutscher SS Hauptsturmführer und deutscher KZ Arzt. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Eisele — Johann (Jo) Eisele (* 1948 in Sibbesse bei Hannover) ist ein deutscher Architekt, Fachbuchautor und Hochschullehrer an der Technischen Universität Darmstadt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Bauten und Entwürfe (unvollständig) …   Deutsch Wikipedia

  • Donn F. Eisele — Saltar a navegación, búsqueda Donn Fulton Eisele Nacimiento: 23 de junio de 1930, Columbus (Ohio) Fallecimiento: 2 de diciembre de 1987 …   Wikipedia Español

  • Donn Eisele — Land (Organisation): USA (NASA) Datum der Auswahl: 17. Oktober 1963 (3. NASA Gruppe) Anzahl der Raumflüge: 1 Start erster Raumflug …   Deutsch Wikipedia

  • EFD Eisele Flugdienst — E Aviation EFD Eisele Flugdienst GmbH …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.