Dupre
Wohnstättenname zu franz. du pre »von der Wiese«. Dupre ist auch als Hugenottenname bezeugt: Michielle du Pre (Hameln a. 1692).

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dupré — ist der Familienname folgender Personen: Athanase Dupré (1808–1869), französischer Mathematiker und Physiker Augustin Dupré (1748–1833), französischer Münzgraveur und Medailleur Claus Dupré (* 1948), deutscher Automobilrennfahrer Giovanni Dupré… …   Deutsch Wikipedia

  • Dupre — Dupré  Cette page d’homonymie répertorie les différentes personnes partageant un même patronyme. Le patronyme Dupré, Duprez ou Dupret désigne un endroit de provenance : « le pré », provenant lui même du latin… …   Wikipédia en Français

  • Dupré — is a French name that literally means from the meadow . Also existing variants are Duprée, DuPree, Dupre and Du Preez. Contents 1 French 2 Italian 3 British 4 French Canadian …   Wikipedia

  • DUPRÉ (M.) — DUPRÉ MARCEL (1886 1971) Organiste, compositeur et éminent représentant de l’orgue symphonique, Dupré fut renommé pour son talent d’improvisateur (il fit de nombreuses tournées dans le monde entier, improvisant fugues et symphonies sur des thèmes …   Encyclopédie Universelle

  • Dupré —   [dy pre],    1) Giovanni, italienischer Bildhauer, * Siena 1. 3. 1817, ✝ Florenz 10. 1. 1882; schuf in spätklassizistischem, zeitweilig stärker realistischer Stil Skulpturen, besonders Grabmäler und Bildnisse.   Werke: Cavour Denkmal in Turin… …   Universal-Lexikon

  • Dupré — (spr. Düpreh), 1) George, Medailleur, lebte unter Heinrich IV., Ludwig XIII. u. XIV. in Paris; er brachte die Methode wieder auf, Medaillen zu gießen u. zu ciseliren. 2) Augustin, Medailleur in Paris, blühte zu Anfang der Revolution; von ihm ist… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dupré — (spr. dü ), 1) Jules, franz. Maler, geb. 1812 in Nantes, gest. 8. Okt. 1889 in Paris, bildete sich ohne Anleitung zum Landschaftsmaler aus und debütierte zuerst 1831 im Pariser Salon mit fünf Landschaften nach Motiven aus dem Depart. Obervienne.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dupré — (spr. dü ), Giovanni, ital. Bildhauer, geb. 1. März 1817 in Siena, gest. 10. Jan. 1882 in Florenz, bildet den Übergang von der ältern zur modernen Plastik Italiens; Hauptwerk: Denkmal Cavours in Turin (1873), ferner religiöse Bildwerke. – Vgl.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Dupré [2] — Dupré (spr. dü ), Jules, franz. Landschaftsmaler, geb. 1812 zu Nantes, gest. 8. Okt. 1889 in Paris; Begründer des Paysage intime (Stimmungslandschaft) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • dupre — DÚPRE prep. v. după. Trimis de ana zecheru, 13.09.2007. Sursa: DEX 98 …   Dicționar Român

  • Dupré — Celui qui possède un pré ou habite près du pré …   Noms de famille

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”