Döpke


Döpke
Übername zu mnd. dop »Kelch, Topf«, doppeken, döppeken »kleiner Becher, Schale, Besatz- oder Zierknöpfe«.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Döpke — ist der Name folgender Personen: Friedrich Döpke (1898–1966), deutscher Politiker (KPD) Oswald Döpke (1923–2011), deutscher Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung me …   Deutsch Wikipedia

  • Oswald Döpke — (* 26. Juni 1923 in Eldagsen; † 5. Juli 2011 in München[1]) war ein deutscher Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Döpke — (* 1. Februar 1898 in Oldenburg; † 25. Juli 1966 ebenda) war ein deutscher Politiker (KPD). Leben Nach dem Besuch der Volksschule begann Döpke eine Lehre als Kupferschmied. Er wurde 1915 Mitglied der Gewerkschaft und 1918 Mitglied der USPD. Döpke …   Deutsch Wikipedia

  • Annelie Granget — Anneli Granget, (* 11. August 1935 in Königsberg/Ostpreußen; † 25. April 1971 in Nürnberg) war eine deutsche Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Filmografie 3 Hörspiele …   Deutsch Wikipedia

  • Edith Schultze-Westrum — Edith Schultze Westrum, mit vollem Namen Edith Käthe Elisabeth Schultze Westrum, in Besetzungslisten manchmal auch Edith Schulze Westrum, (* 30. Dezember 1904 in Mainz Kastel; † 20. März 1981 in München) war eine deutsche Schauspielerin, Hörspiel …   Deutsch Wikipedia

  • Granget — Anneli Granget, (* 11. August 1935 in Königsberg/Ostpreußen; † 25. April 1971 in Nürnberg) war eine deutsche Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Filmografie 3 Hörspiele …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Bünde — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Anneli Granget — Anneli Granget, (* 11. August 1935 in Königsberg/Ostpreußen; † 25. April 1971 in Nürnberg) war eine deutsche Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Filmografie 3 Hörspiele …   Deutsch Wikipedia

  • Buende — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Buginithi — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.