Donnerer


Donnerer
Übernamen zu mhd., mnd. doner »Donner« für jemanden, der leicht in Zorn ausbricht.
Bekannter Namensträger: Georg Raphael Donner, österreichischer Bildhauer (17./18.Jh.).

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Donnerer — Dọn|ne|rer, der; s, Dọn|ner|gott, der <o. Pl.>: germanischer Gott des Donners. * * * Dọn|ne|rer, der; s, Dọn|ner|gott, der <o. Pl.>: germanischer Gott des Donners …   Universal-Lexikon

  • Donnerer — Dọn|ne|rer (Donnergott) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • þunara- — *þunara , *þunaraz, *þunra , *þunraz germ., stark. Maskulinum (a): nhd. Donner; ne. thunder (Neutrum); Rekontruktionsbasis: got., an., ae., afries., as., ahd.; Hinweis: s. *þunarōn; …   Germanisches Wörterbuch

  • Buch von Veles — Der einzige bekannte Ausschnitt eines Bretts, nachdem das Buch benannt ist, beginnt mit den Worten: „Veles widmen wir dieses Buch“ Das Buch von Veles (auch: Veles Book, Vles book, Vlesbook, Isenbeck s Planks, Велесова книга, Велес книга, Книга… …   Deutsch Wikipedia

  • Buch von veles — Der einzige bekannte Ausschnitt eines Bretts, nachdem das Buch benannt ist, beginnt mit den Worten: „Veles widmen wir dieses Buch“ Das Buch von Veles (auch: Veles Book, Vles book, Vlesbook, Isenbeck s Planks, Велесова книга, Велес книга, Книга… …   Deutsch Wikipedia

  • Buch von weles — Der einzige bekannte Ausschnitt eines Bretts, nachdem das Buch benannt ist, beginnt mit den Worten: „Veles widmen wir dieses Buch“ Das Buch von Veles (auch: Veles Book, Vles book, Vlesbook, Isenbeck s Planks, Велесова книга, Велес книга, Книга… …   Deutsch Wikipedia

  • Falkentheorie — Paul Johann Ludwig von Heyse, geadelt 1910 (* 15. März 1830 in Berlin; † 2. April 1914 in München), war ein deutscher Schriftsteller. Paul Heyse, ca. 1860 …   Deutsch Wikipedia

  • Frantisek Tkadlik — František Tkadlík (* 23. November 1786 in Prag; † 16. Januar 1840 ebenda) war ein tschechischer Maler und Zeichner. Er gehörte zu den führenden Porträtisten der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Tschechien. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke… …   Deutsch Wikipedia

  • František Tkadlík — (* 23. November 1786 in Prag; † 16. Januar 1840 ebenda) war ein tschechischer Maler und Zeichner. Er gehörte zu den führenden Porträtisten der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Tschechien. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Weitere… …   Deutsch Wikipedia

  • Gromoboi — Übersicht Typ Panzerkreuzer Namensgeber …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.