Diestelmeier
Standesnamen; nähere Bestimmung eines Meiers (Meyer) durch ein Charakteristikum des Hofes (Diestel [2.]). Hannes Distelmeyer ist i.J. 1363 in Göttingen bezeugt.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heinrich Diestelmeier — (* 1916; † 10. September 2001 in Lemgo Brake) war ein deutscher evangelisch reformierter Pastor und Friedensaktivist Leben und Wirken Nach der Erlangung der Hochschulreife studierte er Evangelische Theologie und wurde Vikar der Lippischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Distelmeier — Diestelmeier …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Landshuter Jugendbuchpreis — Motive 2009 2011 Der Landshuter Jugendbuchpreis (LJBP) mit dem Beinamen Auserlesen ist ein Leseförderprojekt der Stadtbücherei Landshut und wird damit durch städtische Gelder finanziert. Er wird seit 2009 jährlich verliehen. Gegründet wurde er… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Jugendliteraturpreis — Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises 2005 während der Buchmesse in Frankfurt a.M. Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird seit 1956 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und jährlich verliehen (vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Gütersloh — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Nevus anemicus — Classification and external resources Nevus anemicus is a congenital disorder characterized by macules of varying size and shape that are paler than the surrounding skin and cannot be made red by trauma, cold, or heat.[ …   Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Vlotho — Die Liste der Baudenkmäler in Vlotho enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Stadt Vlotho im Kreis Herford in Nordrhein Westfalen (Stand: Oktober 2011). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der Stadt Vlotho e …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Landtages (Freistaat Lippe) (2. Wahlperiode) — Liste der Mitglieder der 2. Wahlperiode des lippischen Landtages 1921 1925. Mitglieder Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Landtages (Freistaat Lippe) (3. Wahlperiode) — Liste der Mitglieder der 3. Wahlperiode des lippischen Landtages 1925 1929. Mitglieder Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y …   Deutsch Wikipedia

  • Diestel — 1. Herkunftsname zu Ortsnamen wie Distel, Diestel, Disteln, Diestlingen (z.B. Distel bei Calbe/Saale, jetzt wüst; Diestlingen bei Barby/Elbe, jetzt wüst; Disteln bei Recklinghausen/Westfalen; Diestelow bei Parchim/Mecklenburg) oder einem anderen… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”