Bosbach


Bosbach
Herkunftsname zu dem gleich lautenden Ortsnamen (Nordrhein-Westfalen).

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bosbach — ist ein Familienname: Franz Bosbach (* 1952), Professor für Neuere Geschichte, Prorektor der Universität Duisburg Essen, zuständig für Studium Lehre Gerd Bosbach (* 1953), Professor für Statistik und Empirische Wirtschafts und Sozialforschung an… …   Deutsch Wikipedia

  • Bösbach — Klingengraben, RohrbachVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage Landkreis Weißenburg Gunzenhausen; Mittelfranken; Bayern; Deutschland Flusssystem Rhein …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Bosbach — Wolfgang Walter Wilhelm Bosbach[1] [ˈbɔsbax] (* 11. Juni 1952 in Bergisch Gladbach) ist ein deutscher Politiker (CDU). Bosbach war von 2000 bis 2009 Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU Bundestagsfraktion und ist seit 2009 Vorsitzender …   Deutsch Wikipedia

  • Gerd Bosbach — (* 7. Dezember 1953 in Kuchenheim) ist Inhaber des Lehrstuhls für Statistik und Empirische Wirtschafts und Sozialforschung an der Fachhochschule Koblenz, Standort Remagen (RheinAhrCampus). Zuvor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter des… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Bosbach — (born June 11, 1952 in Bergisch Gladbach) is a German politician and member of the CDU.External links* [http://www.wobo.de/ Official Website from Wolfgang Bosbach] …   Wikipedia

  • Gerd Bosbach — est sociologue et professeur en statistiques et recherches sociales et économiques empiriques à l école superieure de Coblence (Fachhochschule Koblenz), à Remagen[1] Sommaire 1 Domaines de recherche 2 Publications …   Wikipédia en Français

  • Bundestagswahlkreis Rheinisch-Bergischer Kreis I — Wahlkreis 101: Rheinisch Bergischer Kreis Land Deutschland Bundesland Nordrhein Westfalen …   Deutsch Wikipedia

  • Bundestagswahlkreis Rheinisch-Bergischer Kreis — Wahlkreis 101: Rheinisch Bergischer Kreis Staat Deutschland Bundesland …   Deutsch Wikipedia

  • Patiententestament — Mit der Patientenverfügung weist der Patient seinen Bevollmächtigten, Betreuer und Arzt an, bestimmte medizinische Behandlungen vorzunehmen oder zu unterlassen. Wer die letzten Entscheidungen am Lebensende trifft, wird allerdings nicht durch die… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktive Sterbehilfe — Sterbehilfe (Euthanasie, abgeleitet von griech. εὐθανασία, „ein leichter und/oder schöner Tod“ als Zusammensetzung aus εὖ, „gut“, „leicht“ und θάνατος, „Tod“) bezeichnet die Handlungen, die von der Hilfe und Unterstützung im Sterben – dem… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.