Bornemann


Bornemann
Bornmann.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bornemann — ist der Familienname folgender Personen: Alfred Bornemann (* 1932), deutscher Fußballspieler Andreas Bornemann (* 1971), deutscher Fußballmanager und ehemaliger Fußballprofi Dieter Bornemann (* 1967), österreichischer TV Journalist Eduard… …   Deutsch Wikipedia

  • Bornemann — Bornemann, 1) Johann Balthasar, geb. 1725 u. gest. 1784; Porzellanmaler in Paris, malte für Friedrich den Gr. das kostbare Porzellanservice, welches dieser der Kaiserin Katharina II. schenkte. 2) Johann Wilhelm Jakob, geb. 1766 in Gardelegen, war …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bornemann — Bornemann, 1) Wilhelm, niederdeutscher Dialektdichter, geb. 2. Febr. 1766 in Gardelegen, gest. 25. Mai 1851 in Berlin, studierte in Halle Theologie, gab aber, nachdem er bereits die Prüfung bestanden, die theologische Laufbahn auf, ward Sekretär… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bornemann — Bornemann, Wilh., Dichter, geb. 2. Febr. 1766 zu Gardelegen, Generallotteriedirektor zu Berlin, gest. 23. Mai 1851, durch seine »Plattdeutschen Gedichte« (8. Aufl. 1891) bekannt. – Sein Sohn Wilh. B., geb. 28. März 1798 zu Berlin, März bis Juni… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bornemann — Bornemann, Wilhelm. preuß. Geh. Oberjustizrath zu Berlin, geb. in Pommern 1794, 1848 Justizminister unter Camphausen, nachher Abgeordneter in der Nationalversammlung, 1849 zweiter Präsident des Obertribunals. Durch seine »Systematische… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bornemann — Bọrnemann,   Johann Wilhelm Jakob, niederdeutscher Dichter, * Gardelegen 2. 2. 1766, ✝ Berlin 23. 5. 1851; schrieb »Plattdeutsche Gedichte« (2 Bände, 1810 16) mit vorwiegend ländliche Szenen. Sein volkstümliches Jägerlied »Im Wald und auf der… …   Universal-Lexikon

  • Hans Bornemann (Maler) — Bornemann: Altarflügel in St. Nikolai in Lüneburg Hans Bornemann (nachgewiesen in der Zeit von 1448 bis 1469; † ca. 1474 wohl in Hamburg) war ein Hamburger Maler des Spätmittelalters. Leben Der erste urkundliche Nachweis im Jahr 1448 benennt ihn… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernest Bornemann — Ernst Wilhelm Julius Bornemann (* 12. April 1915 in Berlin; † 4. Juni 1995 in Scharten bei Eferding, Oberösterreich), auch bekannt als Ernest Borneman, war ein deutscher Anthropologe, Psychoanalytiker, Filmemacher, Krimiautor (unter dem Pseudonym …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Bornemann — Ernst Wilhelm Julius Bornemann (* 12. April 1915 in Berlin; † 4. Juni 1995 in Scharten, Oberösterreich), auch bekannt als Ernest Borneman, war ein deutscher Anthropologe, Psychoanalytiker, Filmemacher, Krimiautor (unter dem Pseudonym Cameron… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Wilhelm Julius Bornemann — (* 12. April 1915 in Berlin; † 4. Juni 1995 in Scharten bei Eferding, Oberösterreich), auch bekannt als Ernest Borneman, war ein deutscher Anthropologe, Psychoanalytiker, Filmemacher, Krimiautor (unter dem Pseudonym Cameron McCabe), Jazzkritiker… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.