Ziegenhirt


Ziegenhirt
Berufsname zu mhd. zigenhirte »Ziegenhirt«.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ziegenhirt — Zie|gen|hirt, der: jmd., der Ziegen hütet …   Universal-Lexikon

  • Ziegenhirt, der — Der Ziegenhirt, des en, plur. die en, ein zur Aufsicht über weidende Ziegen bestellter Hirt …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Rip van Winkle — Der Schauspieler Joseph Jefferson als Rip Van Winkle in einer Bühnenadaption der Geschichte (1869) Rip Van Winkle ist eine Erzählung des amerikanischen Schriftstellers Washington Irving (1783–1859), die 1819 im Rahmen seines Skizzenbuchs erschien …   Deutsch Wikipedia

  • St. Kiliani (Höxter) — Türme und Westwerk der Kilianikirche bestimmen das Stadtbild von Höxter Die evangelische Kirche St. Kiliani in Höxter ist in ihren Ursprüngen eine romanische Basilika. Ihr zweitürmiges Westwerk aus dem 11. Jahrhundert überragt die Altstadt. Es… …   Deutsch Wikipedia

  • Geißhirt — Geiß|hirt, der (südd., österr., schweiz.): Ziegenhirt. * * * Geiß|hirt, der (südd., österr., schweiz.): Ziegenhirt …   Universal-Lexikon

  • 1816 in literature — The year 1816 in literature involved some significant new books.Events*John Keats composes the poem, Sleep and Poetry , while staying at the house of his friend, Leigh Hunt.New books*Thomas Ashe The Soldier of Fortune *Jane Austen Emma *Benjamin… …   Wikipedia

  • 1811 in literature — The year 1811 in literature involved some significant new books, including Jane Austen s Sense and Sensibility .Events*Sir Walter Scott buys Abbotsford House.New books*Jane Austen Sense and Sensibility *Amelia Beauclerc Eve of Cambria *Mary… …   Wikipedia

  • Caseritz — Kozarcy Gemeinde Crostwitz Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Almer — (* 29. März 1826 in Grindelwald im Berner Oberland/Schweiz; † 17. Mai 1898 ebendort) war ein Schweizer Bergführer. Christian Almer galt, wie sein Zeitgenosse Melchior Anderegg aus Meiringen, als einer der …   Deutsch Wikipedia

  • DIE — Reihe (Delikte – Indizien – Ermittlungen) war über 30 Jahre eine Buchreihe im Taschenbuch Format für Kriminalromane. Die Reihe wurde in der DDR im Verlag Das Neue Berlin verlegt, der nach der Wende durch die Eulenspiegel Verlagsgruppe übernommen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.