Winckler
Winkler.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Winckler — ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Winckler ist eine Schreibvariante des Namens Winkler. Bekannte Namensträger Andreas Winckler (1498–1575), deutscher Buchdrucker Arnold von Winckler (1856–1937), deutscher General Anton… …   Deutsch Wikipedia

  • Winckler — Winckler, 1) Johann, geb. 13. Juli 1642 in Gölzern bei Grimma, studirte 1659–61 in Leipzig Theologie, wurde 1664 Privatdocent in Leipzig,[248] ging aber 1668 mit den Holstein Sonderburgischen Prinzen als deren Hofmeister nach Tübingen; er wurde… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Winckler — Winckler, Hugo, Orientalist, geb. 4. Juli 1863 in Gräfenhainichen, studierte 1882–87 in Berlin und London Orientalia, habilitierte sich 1891 in Berlin und wurde 1906 außerordentlicher Professor. 1903 bis 1904 leitete er Ausgrabungen bei Saida… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Winckler — Winckler, Hugo, Orientalist, geb. 4. Juli 1863 in Gräfenhainichen, 1904 Prof. in Berlin; schrieb bes. »Geschichte Babyloniens und Assyriens« (1892), »Geschichte Israels« (2 Bde., 1895 1900), »Altorient. Forschungen« (1893 fg.), »Westasien« (in… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Winckler — Winckler, Johann Heinrich, geb. 1703 zu Wingendorf in der Oberlausitz, gest. 1770 als Professor der Physik zu Leipzig, unter suchte zuerst die Elektricität einläßlicher und machte die ersten aber unbeachteten Vorschläge zur Ableitung des Blitzes …   Herders Conversations-Lexikon

  • Winckler — Voir Winkler …   Noms de famille

  • Winckler — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Winckler est le nom de famille de Charles Winckler (1867 1932), sportif (Tir à la corde) Gustav Winckler (1925 1979), chanteur, compositeur et musicien… …   Wikipédia en Français

  • Winckler — Wịnckler,   1) Franz von, Hütten und Großgrundbesitzer, * Tarnau (bei Frankenstein in Schlesien) 4. 8. 1803, ✝ Badgastein 6. 8. 1851; übernahm 1832 ausgedehnten Gruben und Hüttenbesitz; war maßgeblich an der Entwicklung des oberschlesischen… …   Universal-Lexikon

  • WINCKLER, HUGO° — (1863–1913), German Orientalist and Bible scholar. Winckler was born in Graefenhainichen. He became a lecturer at Berlin University in 1891 and professor extraordinary in 1904. During the first years of his scholarly activity, he devoted himself… …   Encyclopedia of Judaism

  • Winckler, Hugo — ▪ German archaeologist born July 4, 1863, Gräfenhainchen, Saxony [Germany] died April 19, 1913, Berlin, Ger.       German archaeologist and historian whose excavations at Boğazköy, in Turkey, disclosed the capital of the Hittite empire, Hattusa,… …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”