Weiland


Weiland
auf eine diphthongierte Form von Wieland zurückgehende Familiennamen.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weiland — ist ein Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte Namensträger 2 Sonstiges 3 Siehe auch 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Weiland — Weiland, ein großen Theils veraltetes unabänderliches Bestimmungswort, welches in gedoppelter Gestalt gefunden wird. 1. Als ein Adverbium der vergangenen Zeit, für vor diesem, ehedem. Der uns weiland verfolgete, Gal. 1, 23. Wir waren auch weiland …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Weiland — Weiland, 1) Peter, geb. 1754 in Amsterdam; studirte in Leyden Theologie, trat zu den Remonstranten über u. wurde bei ihrer Gemeinde 1781 Prediger in Wörden, 1783 in Utrecht u. 1785 in Rotterdam. Bei den politischen Unruhen hielt er sich, obschon… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Weiland — Weiland, im altertümelnden Kanzleistil soviel wie ehemalig oder verstorben …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Weiland — Weiland, Peter, geb. 1754 zu Amsterdam, Prediger, gest. 1838, verdient um die grammatische Ausbildung seiner Muttersprache (holländische Grammatik, holländisches grammatikalisches Wörterbuch) …   Herders Conversations-Lexikon

  • weiland — weiland:⇨früher(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • weiland — Adv damals erw. obs. (10. Jh.), mhd. wīlent, älter wīlen, ahd. (h)wīlōn, wīlūn, as. hwīlon Stammwort. Wie ae. hwīlum adverbialer Instrumental zu dem Wort Weile, heute in archaisierender Schreibung. Der Dental ist sekundär angetreten.    Ebenso ne …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Weiland — This article is about an album. If you were looking for a novel by Charles Brockden Brown, try Wieland; or, the Transformation. For the American rock singer, see Scott Weiland. Infobox Album Name = Weiland Type = Studio Longtype = Artist =… …   Wikipedia

  • weiland — früher; einst; in vergangener Zeit; damals; dereinst * * * wei|land 〈Adv.; veraltet〉 vormals, einstmals, ehemals ● wie weiland Kaiser Wilhelm; Dr. Meier, weiland Vorsitzender der Vereinigung für ... [<mhd. wilen(t) <ahd. wilon, eigtl. Dat.… …   Universal-Lexikon

  • weiland — wei|land (veraltet für vormals) …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.