Weigel


Weigel
aus einer mit -l-Suffix gebildeten Koseform von Rufnamen, die das Namenwort wg enthalten (vgl. Weigand[t], Weigold, Weighardt), hervorgegangener Familienname. Conradus Weygel ist a. 1291 in Nürnberg überliefert.
Bekannte Namensträgerin: Helene Weigel, Schauspielerin und Theaterleiterin österreichischer Herkunft (20.Jh.).

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weigel — ist der Name folgender Personen: Andreas Weigel (* 1964), deutscher Politiker Bertram Weigel (1950–1976), deutscher Künstler Christian Ehrenfried Weigel (1748–1831), deutscher Naturwissenschaftler Christoph Weigel d.Ä. (1654–1725), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Weigel — (or Weigl) is a German surname.Weigel*Andreas Weigel, German politician and member of the Bundestag *Christian Ehrenfried Weigel, German scientist *Erhard Weigel, German scientist *George Weigel, American writer and religious commentator *Hans… …   Wikipedia

  • WEIGEL (V.) — WEIGEL VALENTIN (1533 1588) Petit pasteur saxon contemporain de Montaigne et de la paix d’Augsbourg, auteur d’une somme de modestes traités (cinquante quatre en tout, mais vingt quatre seulement sûrement authentiques), protestant qui fut attaqué… …   Encyclopédie Universelle

  • Weigel — puede estar haciendo referencia a: Christian Ehrenfried Weigel, botánico alemán cuyo apellido se usa como abreviatura científica. Erhard Weigel, matemático, astrónomo y filósofo del siglo XVII. «Weigel», astroblema lunar nombrado en honor al… …   Wikipedia Español

  • Weigel's — is a gas station and convenience store chain located in the Knoxville, Tennessee area. History The Weigel family entered the dairy business in 1931 with a herd of four cows, selling raw milk for nine cents a gallon. In 1936, a used pasteurizer… …   Wikipedia

  • Weigel — Weigel, 1) Valentin, prot. Theosoph, geb. 1533 zu Naundorf bei Großenhain in Sachsen, gest. 10. Juni 1588 in Zschopau, wo er seit 1567 als Pfarrer wirkte, vertrat in seinen, zum Teil erst lange nach seinem Tode (1611–21) von dem Kantor Weichert,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Weigel — Weigel,   1) Hans, österreichischer Schriftsteller, * Wien 29. 5. 1908, ✝ Maria Enzersdorf am Gebirge 12. 8. 1991; war Kabarettist, Journalist und Theaterkritiker in Wien; emigrierte 1938 in die Schweiz, ab 1945 wieder in Wien; geistreich… …   Universal-Lexikon

  • Weigel — Weigel, 1) Valentin, geb. 1533 zu Hain in Sachsen; studirte 1554–57 in Leipzig u. Wittenberg, war seit 1567 Prediger in Zschopau u. st. daselbst 10. Juni 1588. Seine Schriften vervielfältigte erst an 30 Jahre nach seinem Tode Chr. Weikert, Cantor …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Weigel — Weigel, Valentin, geb. 1533 zu Großenhain (Sachsen), gest. 10. Juni 1588 als Pfarrer zu Zschopau, Urheber eines theosophisch mystischen Systems, das bis ins 18. Jahrh. Anhänger hatte (Weigelianer). – Vgl. Israel (1888) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Weigel [1] — Weigel, Valentin, der Theosoph, geb. 1533 zu Hayna in der Mark Meißen, gest. 1588 zu Tschopau im sächsischen Erzgebirge, wo er 21 Jahre Pfarrer gewesen; er stützte sich auf Arnd, Tauler, die deutsche Theologie, u.s.f. und steht im innern… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Weigel [2] — Weigel, Karl Christian Lebrecht, geb. 1769 zu Leipzig, gest. 1845 zu Dresden, berühmter Arzt, der auch als medicinischer Schriftsteller auftrat. Sein Bruder Joh. August Gottlob, geb. 1773, gest. 1846 zu Leipzig, gründete zuerst ein Antiquariat,… …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.