Völkel


Völkel
aus einer Ableitung von Volk mit -l-Suffix entstandener Familienname.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Volkel — Administration Pays  Pays Bas Province Brabant Septentrional Commune …   Wikipédia en Français

  • Völkel — ist der Name folgender Personen: Alfred Völkel (1927–2005), deutscher Schriftsteller und Mundartdichter Bärbel Völkel (* 1960), deutsche Professorin Eduard Völkel (1878–1957), deutscher Theologe Ludwig Völkel (Johann Ludwig Völkel; 1762–1829),… …   Deutsch Wikipedia

  • Völkel — Völkel, Johann, geb. in Grimma, studirte in Wittenberg, trat 1585 zum Socianismus über, wobei er sich wieder taufen ließ, stand als Schulrector zu Wengrow, wurde dann Prediger zu Philippow in Lithauen u. später in Szmigel u. starb 1618. Er schr …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Volkel — Original name in latin Volkel Name in other language State code NL Continent/City Europe/Amsterdam longitude 51.6425 latitude 5.65417 altitude 19 Population 3560 Date 2009 01 05 …   Cities with a population over 1000 database

  • Volkel Air Base — Infobox Airport name = Volkel Air Base nativename = nativename a = nativename r = image width = caption = IATA = UDE ICAO = EHVK type = Military owner = operator = Royal Netherlands Air Force city served = location = Uden elevation f = 72… …   Wikipedia

  • Base aérienne Volkel-Uden — Code AITA Code OACI UDE EHVK …   Wikipédia en Français

  • Eduard Völkel — (* 11. April 1878 in Eckernförde; † 17. Juni 1957 in Bordesholm) war von 1925 bis 1933 Bischof von Schleswig in der Evangelisch Lutherischen Landeskirche Schleswig Holstein. 1930 wurde Bischof Völkel mit der Ehrendoktorwürde der Theologischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Oswald Völkel — (* 6. Januar 1873 in Schlegel, Landkreis Neurode in Schlesien; † 12. Juli 1952 in Gräfelfing) war ein Kunstmaler und Freskant. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl ) …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Völkel — (* 23. November 1927 in Langenbach/Oberfranken; † 7. November 2005 in Griechenland) war oberfränkischer Lehrer und Mundartdichter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Leistungen 2.1 Lyrik …   Deutsch Wikipedia

  • Bärbel Völkel — (* 1960) ist Professorin für Geschichte und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Forschungsschwerpunkte 3 Veröffentlichungen 4 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.