Voigtmann


Voigtmann
Vogtmann.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Voigtmann — ist der Name folgender Personen: Kay Voigtmann (* 1968), deutscher Illustrator Kurt Voigtmann (* 1918), deutscher Fußballspieler Rudi Voigtmann (* 1921), deutscher Fußballspieler Siehe auch: Vogtmann …   Deutsch Wikipedia

  • Rudi Voigtmann — (* 26. Februar 1921) wurde als deutscher Fußballspieler 1944 mit dem Dresdner SC Deutscher Meister. Voigtmann nahm zwischen 1942 und 1956 an fünf Endrunden um die Deutsche Fußballmeisterschaft teil. Seine Stammposition war zunächst linker… …   Deutsch Wikipedia

  • Kay Voigtmann — Zeichnung von Kay Voigtmann mit einem Gedicht von Wolfgang Windhausen Kay Voigtmann (* 1968 in Zeulenroda) ist ein deutscher Illustrator. Nach dem Schulbesuch nahm er eine ungeliebte Lehre und ebensolche Arbeit als Feinmechaniker in Gera auf,… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Voigtmann — (* 9. August 1918) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Er spielte Erstligafußball in der Gauliga und der DDR Oberliga. Voigtmann tauchte als 23 Jähriger erstmals 1941/42 im deutschen Erstligafußball auf. In dieser Saison spielte er für… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Windhausen — (* 4. April 1949 in Duderstadt) ist ein deutscher Lyriker, Autor, Grafiker und Menschenrechtler. Bild von Harald Hauswald Geboren und aufgewachsen in Duderstadt. Nach dem Schulbesuch bis zu seiner Pensionierung im Öffentlichen Dienst …   Deutsch Wikipedia

  • Erik Buchholz — (* 1969 in Gera) ist ein deutscher Maler. Erik Buchholz verbrachte seine Kindheit und Schulzeit in Gera, wo er seine Berufsausbildung zum KFZ Schlosser abschloss. 1990 zog er in die Nähe von Esslingen, arbeitete als Pfleger und besuchte die… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktivist Tröbitz — Die Meistermannschaft von 1971 Der Badminton Verein Tröbitz, kurz BV Tröbitz, wurde im Spätsommer 1957 als Badminton Sektion der Betriebssportgemeinschaft Aktivist Tröbitz gegründet. Der Verein errang zahlreiche DDR Meistertitel, unter anderem… …   Deutsch Wikipedia

  • BV Tröbitz — Die Meistermannschaft von 1971 Der Badminton Verein Tröbitz, kurz BV Tröbitz, wurde im Spätsommer 1957 als Badminton Sektion der Betriebssportgemeinschaft Aktivist Tröbitz gegründet. Der Verein errang zahlreiche DDR Meistertitel, unter anderem… …   Deutsch Wikipedia

  • Badminton-Verein Tröbitz — Die Meistermannschaft von 1971: Monika Thiere, Rita Gerschner, Joachim Schimpke, Klaus Katzor, Roland Riese, Gottfried Seemann, Klaus Peter Färber, Erich Wilde (v.l.n.r.) Der Badminton Verein Tröbitz, kurz BV Tröbitz, wurde im Spätsommer 1957 als …   Deutsch Wikipedia

  • Fortschritt Tröbitz — Die Meistermannschaft von 1971 Der Badminton Verein Tröbitz, kurz BV Tröbitz, wurde im Spätsommer 1957 als Badminton Sektion der Betriebssportgemeinschaft Aktivist Tröbitz gegründet. Der Verein errang zahlreiche DDR Meistertitel, unter anderem… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.