Unruh


Unruh
Übername zu mhd. unruowe, unruo »Unruhe, Beunruhigung«, mnd. unro(u)we »Unruhe, Lärm« für einen unruhigen, ruhelosen Menschen. Jacob Vnruo ist a. 1392 in Nürnberg bezeugt.
Bekannter Namensträger: Fritz von Unruh, deutscher Schriftsteller (19./20.Jh.).

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Unruh — bezeichnet: Unruh (Uhr), einen Teil eines Uhrwerkes Unruh (Adelsgeschlecht), ein Adelsgeschlecht Unruh ist der Familienname folgender Personen: Benjamin H. Unruh (1881−1959), russlanddeutscher Autor, Historiker und Hochschullehrer Eckhard Unruh… …   Deutsch Wikipedia

  • Unruh — may refer to:* Bill Unruh * Eckhard Unruh * Fritz von Unruh * Howard Unruh * Jack Unruh * Jesse M. Unruh * N.U. Unruh * Unruh (band) A hardcore band from Arizonaee also* Jesse M. Unruh Assembly Fellowship * Unruh effect * Unruhe , an episode of… …   Wikipedia

  • Unruh [2] — Unruh, Hans Victor v. U., geb. 28. März 1806 in Tilsit, Sohn des Generals v. U, studirte in Königsberg Naturwissenschaften, bes. Mathematik, trat 1824 in den Staatsdienst, wurde 1829 Wasserbauinspector in Breslau, 1839 Regierungs u. Baurath in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Unruh [1] — Unruh (Unrug), eine alte Familie, welche aus dem Elsaß stammen soll u. sich von da über Böhmen (wo ihre Glieder im 11. Jahrh. vorkommen u. 1719 in den Grafenstand erhoben wurden), Sachsen, Schlesien (hier seit dem 14. Jahrh.) u. Polen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Unruh [1] — Unruh, s. Text zu Tafel »Uhren I und II« …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Unruh [2] — Unruh, 1) Modeste von, Tochter des preußischen Generalleutnants Karl Philipp von U., geb. 29. April 1781 in Rügenwalde, vermählte sich 26. Juli 1803 mit dem Grafen Wilhelm Ernst von Lippe Biesterfeld (geb. 15. April 1777, gest. 8. Jan. 1840).… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Unruh — Unruh, Fritz von …   Enciclopedia Universal

  • Unruh — Unruh, Unruhe ↑ Ruhe …   Das Herkunftswörterbuch

  • Unruh — Ụn|ruh 〈f. 20〉 Schwungrädchen mit Spiralfeder, Gangregler der Uhr * * * Ụn|ruh, die; , en (Technik): kleines Schwungrad in einer Uhr, das ihren gleichmäßigen Gang bewirkt. * * * I Unruh,   der Frequenzgeber (zeitbestimmendes Glied) einer… …   Universal-Lexikon

  • unrúh — adj smooth, without seams …   Old to modern English dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.