Tetzlaff


Tetzlaff
1. Auf eine eindeutschende Form des slawischen Rufnamens Tesislav (urslaw. *tesiti »erfreuen« + urslaw. *slava »Ruhm, Ehre«) zurückgehender Familienname.
2. Herkunftsname zu dem gleich lautenden Ortsnamen (ehem. Pommern/jetzt Polen).

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tetzlaff — ist der Nachname folgender Personen: Arthur Tetzlaff, deutscher Verleger (Dr. Arthur Tetzlaff Verlag) Christian Tetzlaff (* 1966), deutscher Violinist Dieter Tetzlaff (* 1944), deutscher Motorrad Rennfahrer Gustav Johann Alexander Tetzlaff… …   Deutsch Wikipedia

  • Tetzlaff —  Cette page d’homonymie répertorie des personnes (réelles ou fictives) partageant un même patronyme. Tetzlaff est un nom de famille notamment porté par : Christian Tetzlaff (né en 1966), un violoniste allemand Ted Tetzlaff (1903 1995),… …   Wikipédia en Français

  • Tetzlaff — Tẹtzlaff,   Christian, Violinist, * Hamburg 29. 4. 1966; debütierte 1988 mit den Münchner Philharmonikern in München und Berlin und konzertiert seitdem als Solist mit den führenden Orchestern in Europa und den USA. Sein Repertoire umfasst sowohl …   Universal-Lexikon

  • Teddy Tetzlaff — (Theodore Herbert Tetzlaff, * 5. Februar 1883 in Los Angeles; † 8. Dezember 1929 in Artesia, Kalifornien) war ein US amerikanischer Rennfahrer in den Pionierzeiten der amerikanischen Autorennen. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere 2 Tetzlaff und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Tetzlaff — Seriendaten Deutscher Titel: Ein Herz und eine Seele Originaltitel: Ein Herz und eine Seele Produktionsland: Bundesrepublik Deutschland Produktionsjahr(e): 1973–1974/1976 Episodenlänge: etwa 44 Minuten …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Tetzlaff — (* 22. Juni 1905 in Berlin; † 23. Dezember 1989 in Berlin) war ein deutscher Verleger. Leben Tetzlaff studierte Volkswirtschaftslehre und promovierte 1933 zum Dr. rer. pol.. Nach dem Studium trat er in den von seinem Vater Arthur Tetzlaff… …   Deutsch Wikipedia

  • Doris Tetzlaff — All American Girls Professional Baseball League Third base / Utility / …   Wikipedia

  • Christian Tetzlaff — (born April 24, 1966) is a German violinist. Biography Tetzlaff was born in Hamburg. He began playing the violin and piano at the age of 6, and made his concert debut at 14 years old. He studied with Uwe Martin Haiberg at the Musikhochschule… …   Wikipedia

  • Juri Tetzlaff — (* 13. Juli 1972 in Karlsruhe) ist ein deutscher Fernsehmoderator. Tetzlaff begann seine Fernsehkarriere als Praktikant bei der ZDF Jugendsendung X Base. Nach einigen Tätigkeiten bei verschiedenen Fernsehproduktionen übernahm er die Moderation… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Tetzlaff — (* 1973 in Eisenberg) ist ein deutscher Autor. Inhaltsverzeichnis 1 Lebenslauf 2 Werke 3 Literatur über Michael Tetzlaff 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.