Steinchen


Steinchen
1. Ableitung mit dem Suffix -chen von Stein (1.).
2. Aus einer mit dem Suffix -chen gebildeten Koseform von Rufnamen, die das Namenwort stein enthalten (vgl. Steinhard), hervorgegangener Familienname.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Steinchen — Steinchen …   Deutsch Wörterbuch

  • Steinchen — Steinchen, Art der Gattung Kinkhorn, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Steinchen — 1. Steinigen vnd Beinigen sind so thewer vnd werth als sie reiche Leut achten. – Petri, II, 540. 2. Wenn Steinchen rollen, so weiss man, dass der Besen dahinter ist. (Surinam.) Es geschieht nichts von ungefähr, alles hat seine Ursache. *3. Er hat …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • MOSAIK Steinchen für Steinchen Verlag — Der Mosaik Steinchen für Steinchen Verlag (offizielle Schreibweise: MOSAIK Steinchen für Steinchen Verlag) ist ein deutscher Verlag mit Sitz in Berlin. Er ist 1991 aus einer Werbeagentur hervorgegangen, um die Traditions Comiczeitschrift Mosaik… …   Deutsch Wikipedia

  • Mosaik Steinchen für Steinchen Verlag — Der Mosaik Steinchen für Steinchen Verlag (offizielle Schreibweise: MOSAIK Steinchen für Steinchen Verlag) ist ein deutscher Verlag mit Sitz in Berlin. Er ist 1991 aus einer Werbeagentur hervorgegangen, um die Traditions Comiczeitschrift Mosaik… …   Deutsch Wikipedia

  • Ulf S. Graupner — (* 26. Dezember 1964 in Greiz) ist ein deutscher Grafiker, Comiczeichner und Illustrator. Leben Graupner studierte nach seiner Ausbildung zum Gebrauchswerber von 1988 bis 1991 Zeichentrick Animation an der Hochschule für Film und Fernsehen… …   Deutsch Wikipedia

  • Zack (Zeitschrift) — Logo ZACK Zack (offizielle Schreibweise ZACK) ist ein deutsches Comic Magazin, das von 1972 bis 1980 im Koralle Verlag mit 291 Ausgaben erschienen ist. Obwohl in Zack auch andere Comics veröffentlicht wurden, wird es hauptsächlich mit den Humor… …   Deutsch Wikipedia

  • Prieuré de Ganagobie — Westfassade der Kirche …   Deutsch Wikipedia

  • Abrafaxe — Die Abrafaxe sind seit 1976 die Helden der Comiczeitschrift MOSAIK. Abrax, Brabax und Califax bestehen Abenteuer in der Weltgeschichte. Abrax (blond) ist dabei der Kühne, Brabax (rothaarig) der Intelligente und Califax (schwarzhaarig) der… …   Deutsch Wikipedia

  • August Wagner, vereinigte Werkstätten für Mosaik und Glasmalerei — Die Muse der Kunst – Reklamemosaik von Puhl Wagner für das Neue …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.