Staake


Staake
1. Berufsübernamen zu mnd. stake »Stange, z.B.Zaunstange, Fahnenstange, Schiebstange der Schiffer« für einen Zimmermann oder Schiffer, übertragen Übernamen für einen langen, dürren oder auch für einen groben, ungehobelten Menschen.
2. Vereinzelt Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Staaken (Stadtteil von Berlin). Johannes Stacke ist a. 1320 in Coesfeld bezeugt.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Staake — Staake, so v.w. Stake …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bob Staake — Infobox Artist name = Bob Staake imagesize = caption = birthname = birthdate = birth date and age |1957|09|27|mf=y location = Los Angeles, California, U.S. deathdate = deathplace = nationality = American field = illustration children s author… …   Wikipedia

  • The Style Invitational — The Style Invitational, or S.I., is a long running humor contest that ran first in the Style section of the Sunday Washington Post and currently is in Saturday s Style. Started in 1993, it has run weekly, except for a hiatus in late 1999. In that …   Wikipedia

  • Orb of Chatham — The Orb of Chatham is a 2005 graphic novel, by Bob Staake. This is the first book to document the Cape Cod s Orb of Chatham legend. The entire story is told with only 215 words and 13 eerie black and white illustrations. What is unusual about the …   Wikipedia

  • Eintracht Braunschweig — Voller Name Braunschweiger Turn und Sportverein Eintracht Gegründet 15. Dezember 1895 …   Deutsch Wikipedia

  • Helmut Thoma (Manager) — Helmut Thoma (Wien 2009) Helmut Thoma (* 3. Mai 1939 in Wien) ist ein österreichischer Manager und Pressesprecher. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder der Volkskammer der DDR (1. Wahlperiode) — Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder der Volkskammer der DDR in der 1. Wahlperiode (1950–1954). Zusammensetzung Bei der Volkskammerwahl am 19. Oktober 1950 stimmten nach offiziellen Angaben 99,72 % der Wähler für den… …   Deutsch Wikipedia

  • RTL-Fernsehen — 50.9382388888896.85550277777787Koordinaten: 50° 56′ 17,66″ N, 6° 51′ 19,81″ O …   Deutsch Wikipedia

  • RTL Plus — 50.9382388888896.85550277777787Koordinaten: 50° 56′ 17,66″ N, 6° 51′ 19,81″ O …   Deutsch Wikipedia

  • RTL Television — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.