Simonis
patronymische Bildung (lateinischer Genitiv) zu Simon.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Simonis — ist der Familienname folgender Personen: Adrianus Johannes Simonis (* 1931), niederländischer Theologe, Erzbischof von Utrecht und Kardinal Alfred Simonis (1842–1931), belgischer Politiker der Katholischen Partei und Präsident des Senats Daniel… …   Deutsch Wikipedia

  • Simonis — is a surname or given name, and may refer to:*Simonis de Kéza, chronicler *Simonis Starovolsci, Polish scholar *Adolphe Dominique Florent Joseph Simonis, French dramatist, named further Empis *Adrianus Johannes Simonis, Dutch Roman Catholic… …   Wikipedia

  • Simonis — Simonis, Menno, s. Menno …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Simonis — Simonis, Eugène, belg. Bildhauer, geb. 1810 in Lüttich, gest. 11. Juli 1882 in Brüssel, bildete sich auf der Zeichenschule in Lüttich und seit 1829 in Rom bei Kessels und Carlo Finelli und kehrte 1836 nach Lüttich zurück, wo er Professor an der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Simonis — Simonis, Eugène, belg. Bildhauer, geb. 1810 in Lüttich, 1863 Direktor der Akademie in Brüssel, gest. das. 10. Juli 1882; außer Genrestücken (Der über seine Trommel weinende Knabe) Porträtwerke: Reiterstatue Gottfrieds von Bouillon in Brüssel… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Simonis — Simonis,   Heide, Politikerin, * Bonn 4. 7. 1943; Dipl. Volkswirtin, 1976 88 Mitglied des Bundestags (SPD); in Schleswig Holstein 1988 93 Finanzminister und seit 1992 Mitglied des Landtags, wurde sie am 19. 5. 1993 vom Landtag zur… …   Universal-Lexikon

  • Simonis — Forme du prénom Simon porté notamment en Alsace et dans le Nord …   Noms de famille

  • Simonis — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Simonis peut être : Simonis, un nom de famille porté notamment par : Adolphe Dominique Florent Joseph Simonis, dit Empis, auteur dramatique… …   Wikipédia en Français

  • Simonis —    The daughter of Andronikos II and Irene Yolanda of Montferrat (qq.v.) who was married in 1299 at age five to Serbian king Stefan Urosh II Milutin (q.v.). He was then about 40, and Simonis was his fourth wife, all of which meant that the… …   Historical dictionary of Byzantium

  • Simonis (metro de Bruxelles) — Simonis (métro de Bruxelles) 50°51′47″N 4°19′50″E / 50.86306, 4.33056 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”