Schmalzl


Schmalzl
Ableitung von Schmaltz mit -l-Suffix.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schmalzl — ist der Name von Max Schmalzl (1850–1930), bayerischer Kirchenmaler Helmuth Schmalzl (* 1948), ehemaliger italienischer Skirennläufer Johannes Schmalzl (* 1965), Regierungspräsident des Regierungsbezirks Stuttgart in Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Max Schmalzl — „Anbetung der Könige“ von Frater Max Schmalzl …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes Schmalzl — (* 13. Mai 1965 in Würzburg) ist ein deutscher Verwaltungsjurist. Er ist Regierungspräsident des Regierungsbezirks Stuttgart in Baden Württemberg und Mitglied der FDP. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Politische Tätigkeit …   Deutsch Wikipedia

  • Helmuth Schmalzl — Nation Italien  Italien Geburtstag …   Deutsch Wikipedia

  • Haus Schmalzl — (Финкенберг,Австрия) Категория отеля: Адрес: Hochsteg 573, 6290 Финкенберг, Австрия …   Каталог отелей

  • Liste der Italienischen Meister im Alpinen Skisport — Logo des Italienischen Wintersportverbandes Die Liste der Italienischen Meister im Alpinen Skisport listet alle Sportler und Sportlerinnen auf, die einen italienischen Meistertitel in einer Disziplin des Alpinen Skisports gewannen. Seit 1931… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 1973 — Die Saison 1972/1973 des Alpinen Skiweltcups begann am 7. Dezember 1972 in Val d Isère und endete am 24. März 1973 in Heavenly Valley. Bei den Männern wurden 24 Rennen ausgetragen (je 8 Abfahrten, Riesenslaloms und Slaloms). Bei den Frauen waren… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 1973/Resultate Damen — Die Saison 1972/1973 des Alpinen Skiweltcups begann am 7. Dezember 1972 in Val d Isère und endete am 24. März 1973 in Heavenly Valley. Bei den Männern wurden 24 Rennen ausgetragen (je 8 Abfahrten, Riesenslaloms und Slaloms). Bei den Frauen waren… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 1973/Resultate Herren — Die Saison 1972/1973 des Alpinen Skiweltcups begann am 7. Dezember 1972 in Val d Isère und endete am 24. März 1973 in Heavenly Valley. Bei den Männern wurden 24 Rennen ausgetragen (je 8 Abfahrten, Riesenslaloms und Slaloms). Bei den Frauen waren… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 1974 — Die Saison 1973/1974 des Alpinen Skiweltcups begann am 3. Dezember 1973 (Männer) bzw. am 9. Dezember (Frauen) in Val d Isère und endete am 10. März 1974 in Vysoké Tatry. Bei den Männern wurden 21 Rennen ausgetragen (je 7 Abfahrten, Riesenslaloms… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.