Praun
oberdeutsche Schreibweise von Braun(e).

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Praun — ist der Name folgender Personen: Albert Praun (1894–1975), General der Fernmeldetruppe der Wehrmacht Anna Lülja Praun (1906–2004), österreichische Architektin und Designerin Otto Praun (1894–1960), deutscher Gynäkologe und Immobilienhändler Praun …   Deutsch Wikipedia

  • Praun — Praun, 1) Georg Septimus Andreas von P., geb. 1701 in Wien; leitete als Geheimer Rath u. Director der Justizkanzlei u. des Consistoriums 1765–66 in Dillenburg die nassauischen Regierungsangelegenheiten, wurde 1773 Minister u. Präsident des… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Praun (Patrizier) — Das Wappen der Praun Die Praun sind eine Patrizierfamilie der Reichsstadt Nürnberg – erstmals urkundlich erwähnt im Jahr 1383. Sie wurden 1788 in das Patriziat kooptiert, konnten aber keinen Vertreter mehr in den „Inneren Rat“ entsenden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Praun — (* 28. April 1894 in Würzburg; † 14. April 1960 in Pöcking) war ein deutscher Gynäkologe und Immobilienhändler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Tod 3 Doppelleben …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Praun — (* 11. Dezember 1894 in Bad Staffelstein; † 3. März 1975 in München) war General der Nachrichtentruppe der Wehrmacht und Abteilungsleiter beim Bundesnachrichtendienst. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Veröffentlichungen …   Deutsch Wikipedia

  • Anna-Lülja Praun — (geb. Simidoff, * 29. Mai 1906 in Sankt Petersburg; † 28. September 2004 in Wien) war eine österreichische Architektin und Designerin. Sie gehörte zu den weiblichen Pionieren der österreichischen Baukunst, zumal sie eine der ersten Frauen war,… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann II. Praun — Ausschnitt Chor gestühl, Stiftskirche Berchtes gaden Johann Praun war als Johann II. von 1432 bis 1446 Reichsprälat und Propst des Klosterstifts Berchtesgaden. Über Prauns Leben und Wirken ist derzeit nichts Genaueres bekannt. Als Nachfolger von …   Deutsch Wikipedia

  • operación de Nebinger-Praun — vía de acceso al seno frontal mediante trepanación Diccionario ilustrado de Términos Médicos.. Alvaro Galiano. 2010 …   Diccionario médico

  • Vera Brühne — (geborene Kohlen, nach 1979 nannte sie sich Vera Maria Adam; * 6. Februar 1910 in Essen; † 17. April 2001 in München) erlangte 1961/62 deutschlandweite Bekanntheit, als sie gemeinsam mit ihrem Bekannten Johann Ferbach angeklagt und verurteilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Ferbach — (* 9. August 1913 in Köln; † 21. Juni 1970 in Straubing) erlangte deutschlandweite Bekanntheit, als er gemeinsam mit Vera Brühne am 25. April 1962 angeklagt wurde, den Münchner Arzt Otto Praun und dessen Haushälterin Elfriede Kloo am 14. April… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”