Philippi
patronymische Bildung (lateinischer Genitiv) zu Philipp.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Philippi — • Macedonian town on the borders of Thracia • Titular metropolitan see in Macedonia. Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Philippi     ♦ …   Catholic encyclopedia

  • Philippi — (in Greek polytonic|Φίλιπποι/ Philippoi ) was a city in eastern Macedonia, in northern ancient Greece, founded by Philip II in 356 BC and abandoned in the 14th century after the Ottoman conquest. The present municipality Filippoi is located near… …   Wikipedia

  • Philippi — Philippi, WV U.S. city in West Virginia Population (2000): 2870 Housing Units (2000): 1260 Land area (2000): 2.839888 sq. miles (7.355276 sq. km) Water area (2000): 0.095972 sq. miles (0.248567 sq. km) Total area (2000): 2.935860 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Philippi, WV — U.S. city in West Virginia Population (2000): 2870 Housing Units (2000): 1260 Land area (2000): 2.839888 sq. miles (7.355276 sq. km) Water area (2000): 0.095972 sq. miles (0.248567 sq. km) Total area (2000): 2.935860 sq. miles (7.603843 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Philippi [1] — Philippi, 1) (a. Geogr.), Stadt in dem mit Macedonien verbundenen Thracien, am Berg Pangäos u. am Fluß Gangas, mit Goldbergwerken in der Nähe. P., früher Krenides, wurde benannt nach Philipp I. von Macedonien, als er diesen Theil Macedoniens… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Philippi [2] — Philippi, Karl Ferdinand, geb. 1792 in Leipzig von jüdischen Eltern, hieß eigentlich Lippert, ließ sich taufen u. nahm dabei den Namen P. an; studirte in Leipzig, hielt sich dann bis 1816 in der Oberlausitz auf u. wurde Director der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Philippi [1] — Philippi, im Altertum Stadt in Mazedonien, nahe der thrakischen Grenze in der Ebene des Angites, anfänglich als athenische Kolonie (seit 360) von den dortigen Quellen Krenides. später nach Philipp von Mazedonien, der die Stadt 358 eroberte und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Philippi [2] — Philippi, 1) Rudolf Amandus, Botaniker, geb. 14. Sept. 1808 in Charlottenburg, gest. 23. Juli 1904 in Santiago de Chile, studierte seit 1826 in Berlin Medizin und Naturwissenschaft, wurde 1835 Lehrer an der höhern Gewerbeschule in Kassel und 1849 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Philippi — Philippi, alte Stadt in Mazedonien, berühmt durch den Sieg, den Antonius und Octavianus 42 v. Chr. über Cassius und Brutus erfochten. Paulus stiftete zu P. eine christl. Gemeinde (s. Philipperbrief) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Philippi [2] — Philippi, Felix, Schriftsteller, geb. 5. Aug. 1851 zu Berlin, lebt das.; schrieb zahlreiche Dramen: »Die kleine Frau« (1891), »Wohltäter der Menschheit« (1895), »Der Dornenweg« (1895), »Wer war s?« (1896), »Das Erbe« (1898), »Der goldene Käfig«… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Philippi [3] — Philippi, Friedr. Adolf, luth. Theolog, geb. 15. Okt. 1809 zu Berlin, von jüd. Eltern, 1829 Christ, 1841 Prof. in Dorpat, 1852 in Rostock, gest. 29. Aug. 1882; seine »Kirchliche Glaubenslehre« (6 Bde., 1854 fg.) gilt als das Hauptwerk der luth.… …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”