Ortwein
auf den gleich lautenden deutschen Rufnamen (ort + wini) zurückgehende Familiennamen.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ortwein — ist der Familienname folgender Personen: August Ortwein (1836–1900), österreichischer Architekt Carlernst Ortwein (1916–1986), deutscher Musiker und Komponist Ortwein ist der Vorname von Ortwein Krapf, (15.Jhd), Bürgermeister von Salzburg (1444,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ortwein — (Ortwin), Name mehrerer deutscher Helden: im Nibelungenlied O. von Metz, Schwestersohn Hagens; in der Kudrun O. von Ortland, Bruder Kudruns; ferner O., ein Sohn Etzels und der Helche …   Kleines Konversations-Lexikon

  • August Ortwein — (* 30. Juni 1836 auf Schloss Kornberg in der Steiermark; † 22. September 1900 in Graz), war ein österreichischer Architekt und ab 1876 bis 1879 erster Direktor der k.u.k. Staatsgewerbeschule in Graz, die später auch nach ihm benannt wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Carlernst Ortwein — Carlernst Ortwein, genannt Conny Odd, (* 21. Dezember 1916 in Leipzig; † 22. Dezember 1986 ebenda) war ein deutscher Musiker und Komponist. Er war Mitglied des Thomanerchores. Nach dem Abitur an der Thomasschule folgte ein Studium am… …   Deutsch Wikipedia

  • Orfeo Saxophone Quartet — Der Saxophonist und Musikpädagoge Jörg Maria Ortwein (* 1961 in Kempten/Allgäu) gründete das Orfeo Saxophone Quartet, bestehend aus den vier Saxophonen Sopransaxophon, Altsaxophon, Tenorsaxophon und Baritonsaxophon im Jahr 1994 mit Studenten… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Or — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Conny Odd — Carlernst Ortwein, genannt Conny Odd, (* 21. Dezember 1916 in Leipzig; † 22. Dezember 1986 ebenda) war ein deutscher Musiker und Komponist. Er war Mitglied des Thomanerchores. Nach dem Abitur an der Thomasschule folgte ein Studium am… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bürgermeister der Stadt Salzburg — Die Liste der Bürgermeister der Stadt Salzburg beginnt mit dem ersten namentlich bekannten Bürgermeister Konrad Taufkind (um 1370). Kaiser Friedrich III. gewährte 1481 der Stadt durch einen Ratsbrief das Recht zur Ernennung des Stadtrats und des… …   Deutsch Wikipedia

  • Burg Giersberg — Burgruine Girsberg Die Burg Girsberg (auch Giersberg; frz. Guirsberg) ist eine Burgruine bei Ribeauvillé (Rappoltsweiler) im Elsass. Die Burg thront in 528 Meter über NN in Sichtweite der benachbarten Ulrichsburg auf einem senkrecht aufragenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Burg Girsberg (Elsass) — Burgruine Girsberg Die Burg Girsberg (auch Giersberg; frz. Guirsberg) ist eine Burgruine bei Ribeauvillé (Rappoltsweiler) im Elsass. Die Burg thront in 528 Meter über NN in Sichtweite der benachbarten Ulrichsburg auf einem senkrecht aufragenden… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”