Beiel


Beiel
Beihl, Beil(e).

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Badīa y Leblich — (spr. Badia i Leblitsch), Domingo, auch Castillo, geb. 1767 zu Barcelona, war erst bei der Verwaltung angestellt; bereiste 1803–7 als Muhammedaner unter dem Namen Ali Beiel Abbassi (weil. er sich für einen Nachkommen der Abbassiden ausgab) Afrika …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.