Beichmann


Beichmann
Herkunftsname, Ableitung auf -mann von Beich(e).

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frederik Valdemar Nikolai Beichmann — Frederik Valdemar Nicolai Beichmann (* 3. Januar 1859 in Christiania; † 29. Dezember 1937 in Trondheim) war ein norwegischer Jurist. Er gehörte ab 1921 dem Ständigen Schiedshof an und fungierte von 1922 bis 1930 als Hilfsrichter am… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Richter am Ständigen Internationalen Gerichtshof — Sitz des Gerichtshofs im Friedenspalast in Den Haag Die Liste der Richter am Ständigen Internationalen Gerichtshof enthält alle Personen, die zwischen 1922 und 1946 als regulär gewählte Richter am Ständigen Internationalen Gerichtshof tätig waren …   Deutsch Wikipedia

  • Governor of Svalbard — The Governor of Svalbard ( no. Sysselmannen på Svalbard) represents the Norwegian government in exercising its sovereignty over the Svalbard archipelago.The position reports to the Norwegian Ministry of Justice, but it maintains all Norwegian… …   Wikipedia

  • Alejandro Álvarez — Titelseite des 1910 erschienenen Werkes Le droit international Americain von Alejandro Álvarez zu den Gründlagen und zur Natur des von ihm vertretenen „amerikanischen Völkerrechts“ Manuel Alejandro Álvarez Jofré (* 9. Februar …   Deutsch Wikipedia

  • Waldemar — ist ein männlicher Vorname. Er stammt aus dem Althochdeutschen und setzt sich aus den Begriffen „waltan“ (walten, herrschen, Herrscher) und „mari“ (berühmt, bekannt) zusammen. Inhaltsverzeichnis 1 Namensherkunft 2 Namensträger 2.1 Waldemar …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Oslo — Die folgende Liste enthält Personen, die in Oslo (1624 bis 1924 Christiania; 1877 bis 1924 auch Kristiania) geboren wurden sowie solche, die dort zeitweise gelebt haben, jeweils chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt… …   Deutsch Wikipedia

  • Политическое устройство на Шпицбергене — Герб губернатора Шпицбергена …   Википедия

  • Политическое устройство Шпицбергена — Герб губернатора Шпицбергена. Шпицбергенский трактат …   Википедия


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.