Menze


Menze
1. Auf eine mit z-Suffix gebildete Koseform von Rufnamen, die das Namenwort magan/megin enthalten (z.B. Meinhard[t]), zurückgehende Familiennamen.
2. Herkunftsnamen zu den Ortsnamen Menz (Sachsen-Anhalt, Brandenburg), Mentz (Wüstung bei Pömmelte, Sachsen-Anhalt), auch Mainz (Rheinland-Pfalz).

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Menze — ist der Familienname folgender Personen: Clemens Menze (1928–2003), deutscher Pädagoge und Universitätsrektor Franz Menze (1894–1973), deutscher Politiker (SPD) Steffen Menze (* 1969), deutscher Fußballspieler und trainer …   Deutsch Wikipedia

  • Menze — Mẹnze,   Clemens, Erziehungswissenschaftler, * Tietelsen (heute zu Beverungen) 20. 9. 1928; seit 1965 Professor in Köln, arbeitete besonders zu Fragen der Bildungsgeschichte.   Werke: Der Bildungsbegriff des jungen Friedrich Schlegel (1964);… …   Universal-Lexikon

  • Steffen Menze — im Juni 2011 Spielerinformationen Geburtstag 28. Januar 1969 Geburtsort Plauen,  …   Deutsch Wikipedia

  • Clemens Menze — (* 20. September 1928 in Tietelsen im Kreis Höxter; † 12. Oktober 2003 in Köln) war Professor für Pädagogik an der Universität zu Köln sowie Rektor der Universität von 1975 bis 1977. Sein Hauptforschungsgebiet war Wilhelm von Humboldts Pädagogik …   Deutsch Wikipedia

  • Hertha Beuschel-Menze — (* 1946) ist eine deutsche Autorin, Lektorin und Herausgeberin, die sich insbesondere mit Unterrichtsmaterialien beschäftigt. Sie hat 1980 den AOL Verlag in Lichtenau Scherzheim mitgegründet und ist Autorin von über 300 Büchern, Lehr und… …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Menze — (* 6. August 1894 in Stockelsdorf, Kreis Lübeck; † 18. März 1973 in Nienburg (Weser)) war ein deutscher Politiker (SPD) und Mitglied des Niedersächsischen Landtages. Franz Menze besuchte die Volksschule in Holtdorf bis zum Jahr 1908, danach… …   Deutsch Wikipedia

  • House of Menčetić/Menze — Genealogy = The House of Menčetić or de Menze was a noble family of Ragusa (now Dubrovnik, Croatia). *Klement Maria Dominikus Antun Menčetić, born in Ragusa 4 January 1747, son of Vlaho Klement Menčetić and Nika Getaldić.*Vlaho Antun Menčetić,… …   Wikipedia

  • MENAZİ' — (Menze . C.) Niza ve kavga edilecek yerler …   Yeni Lügat Türkçe Sözlük

  • Libellus Hormisdae — Папа Гормизд Libellus Hormisdae, formula Hormisdae (формула Гормизда)  вероисповедная формула  …   Википедия

  • Briefmarken-Jahrgang 2003 der Bundesrepublik Deutschland — Für uns Kinder (Blocknummer 64) Der Briefmarken Jahrgang 2003 der Bundesrepublik Deutschland wurde vom Bundesministerium der Finanzen herausgegeben. Die Deutsche Post AG war für den Vertrieb und Verkauf zuständig. Der Jahrgang umfasste 48… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.