Martinetz
eindeutschende Schreibung von Martinec.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Martinetz — Thomas Martinetz (* 2. Januar 1962 in Nettesheim) ist ein deutscher Physiker und Neuroinformatiker. Martinetz studierte Mathematik und Physik an der TU München, wo er nach einem mehrjährigen Gastaufenthalt an der University of Illinois at Urbana… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Martinetz — (* 2. Januar 1962 in Nettesheim) ist ein deutscher Physiker und Neuroinformatiker. Martinetz studierte Mathematik und Physik an der TU München, wo er nach einem mehrjährigen Gastaufenthalt an der University of Illinois at Urbana Champaign in… …   Deutsch Wikipedia

  • Neuronales Gas — Neural Gas ein Künstliches neuronales Netz, angelehnt an die Self Organizing Maps und vorgestellt 1991 von Thomas Martinetz und Klaus Schulten. Das Neural Gas ist ein einfacher Algorithmus zur möglichst fehlerfreien Datenkodierung mit Hilfe von… …   Deutsch Wikipedia

  • Neuronen-Gas — Neural Gas ein Künstliches neuronales Netz, angelehnt an die Self Organizing Maps und vorgestellt 1991 von Thomas Martinetz und Klaus Schulten. Das Neural Gas ist ein einfacher Algorithmus zur möglichst fehlerfreien Datenkodierung mit Hilfe von… …   Deutsch Wikipedia

  • Neural gas — Not to be confused with Nerve gas. Neural gas is an artificial neural network, inspired by the self organizing map and introduced in 1991 by Thomas Martinetz and Klaus Schulten.[1] The neural gas is a simple algorithm for finding optimal data… …   Wikipedia

  • Neural Gas — ein Künstliches neuronales Netz, angelehnt an die Self Organizing Maps und vorgestellt 1991 von Thomas Martinetz und Klaus Schulten. Das Neural Gas ist ein einfacher Algorithmus zur möglichst fehlerfreien Datenkodierung mit Hilfe von… …   Deutsch Wikipedia

  • Chemische Fabrik Stoltzenberg — Die Chemische Fabrik Dr. Hugo Stoltzenberg (CFS, 1923–1979) war eine chemische Fabrik in Hamburg, die sich nach eigener Darstellung mit der Herstellung von und dem Umgang mit „Ultragiften“ beschäftigt hat.[1] Bekannt wurde sie vor allem durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Kohonen-karten — Als Selbstorganisierende Karten, Kohonenkarten oder Kohonennetze (nach Teuvo Kohonen) bezeichnet man eine Art von künstlichen neuronalen Netzen. Sie sind als unüberwachtes Lernverfahren ein leistungsfähiges Werkzeug des Data Mining. Ihr… …   Deutsch Wikipedia

  • Kohonenkarte — Als Selbstorganisierende Karten, Kohonenkarten oder Kohonennetze (nach Teuvo Kohonen) bezeichnet man eine Art von künstlichen neuronalen Netzen. Sie sind als unüberwachtes Lernverfahren ein leistungsfähiges Werkzeug des Data Mining. Ihr… …   Deutsch Wikipedia

  • Kohonennetz — Als Selbstorganisierende Karten, Kohonenkarten oder Kohonennetze (nach Teuvo Kohonen) bezeichnet man eine Art von künstlichen neuronalen Netzen. Sie sind als unüberwachtes Lernverfahren ein leistungsfähiges Werkzeug des Data Mining. Ihr… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”