Marsch
Wohnstättenname zu mnd. marsch, mersch, masch »Marsch, fruchtbare Niederung am Flussufer oder am Meer, besonders als Weideland genutzt«. Der Flurname Marsch kommt auch im mitteldeutschen Bereich vor.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marsch — may refer to: Der Marsch zum Führer, a Nazi propaganda film released in 1940 Gaisburger Marsch, a traditional Swabian beef stew, named after Gaisburg, a district of Stuttgart Jesse Marsch (born 1973), an American soccer player Marsch is the… …   Wikipedia

  • Marsch — ¹Marsch Fußmarsch, Streifzug, Tour, Wanderung; (ugs.): Trip; (südd., österr. ugs.): Hatscher. ²Marsch Marschland, Polder, Schwemmland; (nordd., Fachspr.): Koog. * * * marsch:⇨vorwärts(1) Marsch 1.Fußmarsch,Fußreise,Tour,Wanderung;ugs.:Trip… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Marsch — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • marschieren Bsp.: • Nach einem langen Marsch konnten die Soldaten rasten. • Sie marschierten um 7 Uhr morgens ab …   Deutsch Wörterbuch

  • Marsch — (pl., marschen) désigne des marais asséchés et protégés par des digues. Les marshen couvrent environ 8 000 km² à proximité et sur le littoral allemand de la mer du Nord. Ils sont de deux sortes : maritimes (Seemarschen) ou le long des grands …   Wikipédia en Français

  • Marsch — Marsch, die geordnete Bewegung von Truppen auf ein bestimmtes Ziel, nach dem Zwecke unterschieden in Friedens (Reise ) oder Übungs und Kriegs M., nach der Richtung in Front (geradeaus), Diagonal (schräg) und Flanken M. (nach der Seite). Die… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Marsch — Marsch, Bewegung der Truppen, entweder Reise M., der so angeordnet ist, daß die Truppentheile durch Einschwenken ihren Stand in der Schlachtlinie einnehmen können od. Manövre M. zu Uebung oder zum Gefecht; er geschieht entweder in gerader Linie,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • marsch — inter. var. → marsc …   Dizionario italiano

  • Marsch — (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Marsch — Sumpfgebiet; Marschland; Polder; Sumpfland; Wanderung; Fußreise; Militärmusik; Marschmusik * * * 1Marsch [marʃ], der; [e]s, Märsche [ mɛrʃə]: 1. das Zurücklegen einer längeren Strecke zu Fuß in r …   Universal-Lexikon

  • Marsch — Der Ausdruck Marsch (v. französ.: marche, aus altfränk. mark eine Spur hinterlassen) bezeichnet meist einen geordneten Aufzug von Menschen zu repräsentativen, demonstrativen oder militärischen Zwecken. Doch auch ein längerer Spaziergang oder… …   Deutsch Wikipedia

  • marsch! — mạrsch! 〈Imperativ〉 vorwärts!, weg! ● im Gleichschritt marsch!!; im Laufschritt marsch!, marsch!!; kehrt marsch!!; links schwenkt marsch!!; rechts schwenkt marsch!! ohne Tritt marsch!! (militär. Kommandos) …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”