Lunzer
1. Übernamen zu mhd. lunz »Schläfrigkeit«, mhd. lunzen »leicht schlummern«.
2. Wohnstättennamen zu mhd. (Tirol) lunze »Spalt, Öffnung«.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lunzer See — Blick nach Osten mit Scheiblingstein Geographische Lage Mostviertel, Niederösterreich Zuflüsse Seebach …   Deutsch Wikipedia

  • Lunzer Schichten — Lunzer Schichten, nach dem Vorkommen bei Lunz in Österreich benannter Sandstein der obern alpinen Triasformation (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lunzer Schichten — Lunzer Schichten, in der Geologie eine dem Rhät (oberen Keuper) der Voralpen angehörige Schichtenstufe, aus Sandsteinen, Schiefertonen und Steinkohlen begehend. Bei Schrambach und Lilienfeld in Niederösterreich sind unter fünf Flözen zwei… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Lunzer See — m Лунцер Зее горное озеро в Нижней Австрии (площадь 0,7 кв. км, глубина 34 м). На прилегающих к озеру лугах растут нарциссы …   Австрия. Лингвострановедческий словарь

  • Brigitte Lunzer-Rieder — (* 2. September 1954 als Brigitte Hashold in Klagenfurt) ist eine österreichische Politikerin, Künstlerin, Autorin und Gründungsmitglied der Alternativen Liste Österreich, einer Vorgängerpartei der Grünen Partei Österreichs. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Alois Lunzer — Saltar a navegación, búsqueda Coreopsis grandiflora Alois Lunzer (1840 ?), fue un pintor nacido en Austria, pintaba en acuarela, emigró a Filadelfia y se especializo en hacer ilustraciones botánicas. Lunzer en colaboracion con Thomas Meehan y… …   Wikipedia Español

  • Alois Lunzer — (1840 ?), was an Austrian born watercolour painter, who emigrated to Philadelphia and specialised in doing botanical illustrations.Lunzer collaborated with Thomas Meehan and Louis Prang in producing “The Native Flowers and Ferns of the United… …   Wikipedia

  • Lunzersee — Lunzer See Blick nach Osten mit Scheiblingstein Geographische Lage: Mostviertel, Niederösterreich …   Deutsch Wikipedia

  • Mittersee (Niederösterreich) — Lunzer See Blick nach Osten mit Scheiblingstein Geographische Lage: Mostviertel, Niederösterreich …   Deutsch Wikipedia

  • Obersee (Niederösterreich) — Lunzer See Blick nach Osten mit Scheiblingstein Geographische Lage: Mostviertel, Niederösterreich …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”