Kreibich
1. Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Kreibig (Schlesien).
2. In Österreich Wohnstättennamen zu slowen. hrнb »Hügel«.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kreibich — ist der Familienname folgender Personen: Florian Kreibich (* 1969), österreichischer Politiker (ÖVP) Franz Jacob Heinrich Kreibich (1759–1833), Naturwissenschaftler Mirco Kreibich (* 1983), deutscher Schauspieler Oskar Kreibich (1916–1984),… …   Deutsch Wikipedia

  • Mirco Kreibich — (* 1983 in Ost Berlin) ist ein deutscher Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Filmografie (Auswahl) 4 Web …   Deutsch Wikipedia

  • Florian Kreibich — (* 9. April 1969 in Salzburg) ist ein österreichischer Politiker (ÖVP) und Jurist. Kreibich ist seit 2004 ist Abgeordneter zum Salzburger Landtag. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung und Beruf 2 Politik 3 Privates …   Deutsch Wikipedia

  • Rolf Kreibich — (2011) Rolf Kreibich (* 2. Dezember 1938 in Dresden) ist ein deutscher Physiker, Soziologe und Zukunftsforscher. Von 1969 bis 1976 war er der erste Präsident der Freien Universität Berlin. Leben Kreibich absolvierte von 1956 bis 1960 ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Jacob Heinrich Kreibich — Franz Jakob Heinrich Kreibich, Lithographie von Franz Eybl, 1833 Franz Jacob Heinrich Kreibich, auch: František Jakub Jindřich Kreibich (* 25. Juli 1759 in Steinschönau, Böhmen; † 17. Dezember 1833 in Leitmeritz, Böhmen) war ein böhmischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Oskar Kreibich — (* 17. Juli 1916 in Seifersdorf/Böhmen; † 20. Februar 1984 in Backnang) war ein deutscher Maler, Grafiker und Bildhauer. Oskar Kreibich besuchte die Akademie der Bildenden Künste in Prag, und die Meisterschule der Preußischen Akademie der Künste… …   Deutsch Wikipedia

  • Vilém Kreibich — (* 6. Januar 1884 in Zdice; † 27. November 1955) war ein tschechoslowakischer Künstler. Er stammte aus einer Eisenbahner Familie, sein Vater war Lokführer. Nach dem Studium an der Akademie der Schönen Künste in Prag erhielt er erste Aufträge für… …   Deutsch Wikipedia

  • Крейбих — (Kreibich)         Карл (14.12.1883, Цвиков, 2.8.1966, Прага), деятель чехословацкого рабочего движения. Родился в семье рабочего. Окончил коммерческое училище. В 1902 вступил в Социал демократическую партию Австрии, являлся активным член её… …   Большая советская энциклопедия

  • КРЕЙБИХ — (Kreibich), Карл (р. 14.XII.1883) деятель чехословацкого рабочего движения, один из основателей Коммунистич. партии Чехословакии (КПЧ). В 1902 вступил в австр. с. д. партию, стал активным чл. ее левого крыла. С 1911 К. редактор с. д. газеты (в г …   Советская историческая энциклопедия

  • Liste der Biografien/Kre — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”